Erfahrungen mit Ab in den Urlaub DEALS



Durchschnittliche Userbewertung 1.2/5 (20 Stimmen)
Deal-Laufzeit: 24 Stunden
Dealwechsel: 0:00 Uhr
Einlösung: Nach dem Kauf per E-Mail
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, Bankeinzug
Kein Angebot mehr verpassen?
Hol dir den täglichen Newsletter
mit den Deals aus deiner Stadt!
Weitere Informationen zum Deal-Anbieter Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne...

Erfahrungsberichte und Bewertungen. Ist der Anbieter seriös?

Bewertung von Franz Berger
Keine Verrechnung von Gutscheinen mehr möglich !!! - aufgrund drohender Insolvenz von am 23.06.2015

Keine Verrechnung von Gutscheinen mehr möglich - aufgrund drohender Insolvenz

Laut internen Presseberichten steht das Unternehmen kurz vor der Einleitung der Insolvenz .
Gutscheine werden daher nur noch ausgegeben , aber nicht mehr abgerechnet .
irgendwann bleibt jedem Schneeballsystem der Zustrom an neuen Kunden weg
Daher mein gut gemeinter Rat an alle Kunden :
" Nicht in Vorkasse gehen ,
erst dringend die Zusendung der Reiseunterlagen abwarten ;
- oder per Einzugsermächtigung ,
wo man innerhalb von 6 Wochen den Betrag
problemlos zurückbuchen kann . "
- lassen Sie bei der Buchung größte Vorsicht walten ... .!

Mich würde es auch nicht nicht wundern ,
wenn ich auf diese Beschwerde eine von " Ab in den Urlaub "
automatisch erstellte Entschuldigungsmail erhalte ;
weil der persönliche Service schon seit einiger Zeit !!! eingestellt worden ist .

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (8)    (8)
Bewertung von V. Eder
Gutscheine seit 3 Monaten nicht ausbezahlt (2x100 ?) von am 23.06.2015

Trotz mehrfacher Versprechungen...nichts ist geschehen.
Der Reiseveranstalter verweist auf ab in den urlaub.de und kann angeblich auch nichts machen.
Rechtliche Schritte folgen! Finger weg, ist nur Stress!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (10)    (7)
Bewertung von Vaclav Kubat
Voucher von am 23.06.2015

Hi everybody,
in April I bought a voucher for 10 Euro for 100 Euro return bonus. It´s already more than 20 days after the maturity date. I sent already 6 email to Ab-in-den-urlaub, but with absolutely no response. If anybody plans to solve the same issue with attorney, let me know, I would join you.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (5)    (7)
Bewertung von Tony Dittner
Herr von am 22.06.2015

Schon wieder geht die Seite Ab-in-den-Urlaub kaputt,. Wie kann ich meine Erfahrungsbericht abgeben, wenn ab-in-Urlaub wie immer Schlapp macht? Service von ab-in-Urlaub? Weit gefehlt. Buchen geht wohl, aber danach ist nichts. Ich bin mit ab-in-Urlaub höchst unzufrieden.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (10)    (7)
Bewertung von No Unister
ab-zum-anwalt von am 22.06.2015

ab-in-den-urlaub zahlt meinen und viele andere Gutscheine nicht aus, wirbt aber trotzdem taeglich damit. Wie nennt man das doch gleich strafrechtlich, wenn man eine Leistung verspricht, die man gar nicht zu erfuellen gedenkt?

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (15)    (7)
Bewertung von V. L
Unversch?mte Abzocke, Fall f?rs Gericht von am 22.06.2015

Wir haben einen Gutschein gekauft und ihn innerhalb von 3 Tagen wieder zur?ckgegeben. Bis heute haben wir keine Erstattung des Betrags erhalten, am Telefon ist man unfreundlich und verz?gert die Bearbeitung des Falles nur.
Anstatt sich mit einem Sch?nen Thema wie Urlaub zu besch?ftigen hat man mit diesem Schwachsinn nur unn?tigen ?rger am Hals.

NIE WIEDER!!!!!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (10)    (7)
Bewertung von Monika S
Ab in die L?ge :-/ von am 22.06.2015

Ich hatte eine Reise bis zum 1.Mai gebucht --auf Grund eines 100.- Gutscheins hab ich es bei "Ab in den Urlaub" getan --bis zum heutigen Tage wurden mir diese 100 Euro noch nicht gut geschrieben !!Eine Frechheit wie ich finde --hatte in der Vergangenheit schon mal mit Gutschein ?ber 50.- gebucht --hatte mich auf die zuverl?ssige R?ckzahlung verlassen -weil ich es mit Kreditkarte bezahlt habe --nach einer Kontrolle habe ich festgestellt -das mir auch diese 50.- nicht gezahlt wurden .Wie kann eine Firma mit diesen L?gen werben -und versendet immer noch flei?ig diese schei? Gutscheine --hab sogar schon einige verschenkt und geworben damit --mein FAZIT --nie wieder diesen Reiseveranstalter --ich hoffe es wird diesem betr?gerischen Praktiken bald ein Ende gesetzt !!
Und diesen Newsletter der st?ndig versendet wird ist echt eine bodenlose Frechheit !

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (12)    (6)
Bewertung von R
ab-in-die-Strafanzeige von am 20.06.2015

Ich habe bei ab-in-den-urlaub eine Reise mit nachträglicher Gutscheinauszahlung (28 Tage nach Rückkehr von der Reise) über 50,00 EURO gebucht.
Seit mehreren Monaten ist nun dieser Gutschein zur Auszahlung fällig. Bei Anrufen wird abgewimmelt und auf über 30 E-Mails nicht ein einziges Mal reagiert (außer bei einigen E-Mail-Adressen in Form einer automatischen Eingangsbestätigung...).
Allerdings bekomme ich weiterhin täglich Werbung von ab-in-den-urlaub für Reisen mit Gutscheinauszahlung über 50,00 EURO 28 Tage nach Rückkehr von der Reise.
Das heißt, es wird weiterhin mit einer Leistung geworben - und diese wird auch noch Vertragsgegenstand bei Kauf einer Reise -, die von ab-in-den-urlaub gar nicht (zumindest bei vielen anderen Betroffenen und bei mir) erfüllt wird. Vorsatz? Fahrlässigkeit? Nur ein bedauerlicher Einzelfall?
Das soll die zuständige Staatsanwaltschaft klären. Ab-in-den-Urlaub hatte alle Möglichkeiten, diese Probleme aus der Welt zu schaffen.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (14)    (7)
Bewertung von Pärchen aus München
Abzocke von am 20.06.2015

Ich war gestern bei der Polizei und habe Anzeige wegen Betrug erstattet.
Der Polizist war mehr als unhöflich und aufbrausend, dass er davon noch
nie gehört hätte und sich das nicht vorstellen kann ! Ich bin stur geblieben
und habe dennoch Anzeige erstattet. Ich hoffe es kommt etwas dabei raus
und landet bei einer Dokumentation oder bei der Presse.
Es kann wirklich nicht sein dass man bei so etwas tatenlos die Füße still hält.
Nur weil es sich bei 50? nicht lohnt einen Mahnbescheid zu erlassen.
Falls noch jemand Hinweise hat wie man da am besten weiter verfährt als
Tipp hier hinterlassen . VIELEN DANK

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (11)    (6)
Bewertung von Birgit
Achtung! Finger weg von Gutscheinen!! von am 20.06.2015

Ich warte seit ?ber 3Monaten auf meine Gutschein Gutschrift und werde seit M?rz mit "technischen Problemen in der Buchhaltung" vertr?stet. Schade eigentlich, denn bei den bisher gebuchten Reisen klappte alles prima, bis eben auf die R?ckerstattung des Geldes! Echter Betrug!! F?r mich nie wieder "Ab in den Urlaub"!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (9)    (4)
Bewertung von Josef
Abzocke von am 19.06.2015

Deal gekauft f?r 99? nach London. Bei telefonischer Terminanfrage gab es dann keinen Termin f?r das ganze Jahr von den angegeben Abflugh?fen. Gegen Aufpreis bis zu 600? wurden jedoch Termine angeboten. Das hat Stunden am Telefon gekostet, diese negative Auskunft zu erhalten.

Aber man k?nnte ja alternativ gegen einen anderen Deal auch tauschen. Nach wiederum stundenlangen Telefonaten kam raus, dass ich mich bei einer Alternative Hotel mit Selbst-Anfahrt auch selbst um die Termine bei dem Hotel k?mmer soll. Soweit so gut, wenn nun nicht das von mir ausgew?hlte Hotel, welches aktuell auch in den Deals enthalten ist, mir mitteilt, dass das nicht m?glich ist.

Abzocke, Verarschung, Ver?rgerung,
alles was NEGATIV ist, w?re hier passend.

Aktuell schreibe ich dem Laden, dass ich mein Geld zur?ck haben will.
Bin gespannt, was hier passiert, vermutlich nichts....

Leider muss ich hier einen Stern vergeben, damit das ganze überhaupt veröffentlicht wird. Eigentlich wären hier 0 STERNE zu vergeben.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (9)    (1)
Bewertung von jonas
Reine Abzocke von am 18.06.2015

Ich habe mit zwei Freunden eine Reise in die Türkei gebucht.
Leider ist einer arbeitslos geworden und kann nicht mit.
ein anderer ist jetzt eingesprungen und ich hab nur eine NAMENSÄNDERUNG beantragt.
Die Reise ist in 8 Wochen-Ab in den Urlaub hat mir für die NAMENSÄNDERUNG 389 euro in Rechnung gestellt.
NA DAS NENN ICH DOCH MAL ABZOCKE

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (17)    (4)
Bewertung von 50? Gutschein
Frechheit von am 18.06.2015

es geht mir nicht um die 50? sondern um das Prinzip .
alle anderen Bewertungen sagen eigentlich das was ich auch denke ! Reise war Anfang Februar jetzt ist Mitte Juni . ich hab mit Anwalt gedroht und Fristen gesetzte - interessiert die nicht!
Gehe heute zur Polizei und erstatte Anzeige wegen Betrug - das ist ein Fall für die Akte oder Spiegel TV !!! unglaublich das so ein Unternehmen in Deutschland bestehen kann

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (9)    (3)
Bewertung von Kirsch
NIE WIEDER....!!! von am 18.06.2015

ICH HABE MIT DIESEN BETR?GERN EIN F?R ALLE MAL ABGESCHLOSSEN !!!
Die Kunden werden mit Gutschein-Versprechungen gelockt, die nie (oder selten) eingehalten werden.
Mir wurde, trotz Reklamieren, der Gutschein ?ber 50 ? f?r die letzte Reise nicht ausbezahlt (4 Monate ?berf?llig).
Aber was noch schlimmer ist, Sie besitzen die Frechheit und schickten mir noch einen ?ber 40 ? zum Geburtstag.
DIESER VEREIN WIRD VON MIR KEINEN EINZIGEN CENT MEHR SEHEN !!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (14)    (4)
Bewertung von Anne
AIDU soeben in Verzug gesetzt und rechtliche Schritte angedroht. von am 17.06.2015

Da wir letztes Jahr zum ersten Mal mit AIDU verreisten und 4 Tage nach Reiseantritt die Gutschrift auf dem Konto hatten, haben wir im August 2014 wieder eine Reise für April 2015 mit AIDU gebucht und einen 100 ?-Gutschein eingelöst. Auch wir haben dieses Geld bisher nicht erhalten.
Habe AIDU soeben eine Email an service@ab-in-den-urlaub.de und presse@ab-in-den-urlaub.de mit letzter Frist zum 30.06. und deutlicher Ankündigung unserer weiterer Verfahrensweise geschickt. Wir werden danach bei Nichterstattung auf jeden Fall Anzeige wegen Betrugs erstatten.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (19)    (4)
Bewertung von Marina
Frechheit sondergleichen von am 17.06.2015

Auch bei mir gibt`s kein Geld zurück von denen. Ich habe inzwischen Anzeige erstattet.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (22)    (4)
Bewertung von L
Finger weg von ab-in-den-urlaub! von am 16.06.2015

Achtung, Achtung, Gutscheine werden bei mir und vielen Anderen nicht mehr ausgezahlt. Reaktionen erfolgen keine. Da helfen nur strafrechtliche und zivilrechtliche Massnahmen! Kümmert euch, gebt nicht auf - ihr habt einen Vertrag und damit ein Recht auf Vertragserfüllung von ab-in-den-urlaub, d.h. das Geld aus den Gutscheinen!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (29)    (1)
Bewertung von N.
Polizeiruf 110 oder der Staatsanwalt hat das Wort! von am 16.06.2015

Ich habe bei ab-in-den-urlaub eine Reise mit nachtr?glicher Gutscheinauszahlung (28 Tage nach R?ckkehr von der Reise) ?ber 50,00 EURO gebucht.
Seit mehreren Monaten ist nun dieser Gutschein zur Auszahlung f?llig. Bei Anrufen wird abgewimmelt und auf ?ber 30 E-Mails nicht ein einziges Mal reagiert (au?er bei einigen E-Mail-Adressen in Form einer automatischen Eingangsbest?tigung...).
Allerdings bekomme ich weiterhin t?glich Werbung von ab-in-den-urlaub f?r Reisen mit Gutscheinauszahlung ?ber 50,00 EURO 28 Tage nach R?ckkehr von der Reise.
Das hei?t, es wird weiterhin mit einer Leistung geworben - und diese wird auch noch Vertragsgegenstand bei Kauf einer Reise -, die von ab-in-den-urlaub gar nicht (zumindest bei vielen anderen Betroffenen und bei mir) erf?llt wird. Vorsatz? Fahrl?ssigkeit? Nur ein bedauerlicher Einzelfall?
Das soll die zust?ndige Staatsanwaltschaft kl?ren. Ab-in-den-Urlaub hatte alle M?glichkeiten, diese Probleme aus der Welt zu schaffen.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (34)    (0)
Bewertung von Ulrike H?gner
Ferienwohnung an der Ostsee von am 12.06.2015

Wir sind im April in mit diesem unseri?sen Verein verreist. Die gebuchte Wohnung mussten wir vor Ort ein 2. Mal bezahlen. Nach Mehrfachen bitten um R?ckerstattung haben wir einen Anwalt eingeschaltet und mit Anzeige wegen Betrugs gedroht. Geld wurde letzte Woche zur?ck ?berwiesen. Also Leute nicht locker lassen. Macht denen so richtig Dampf unter dem A....

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (12)    (7)
Bewertung von NSc
Keine Empfehlung für ab in den Urlaub von am 11.06.2015

Trotz mehrmaligen Nachfrage (telefonisch, per Email) haben wir den Gutschein nicht erstattet bekommen. Auf unsere Briefe gab es auch keine Antwort! Unseriös! Nie wieder!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (22)    (6)
 
Erfahrungsbericht schreiben:

Bitte bewertet hier ausschließlich die Erfahrungen mit dem Shop Ab in den Urlaub DEALS und nicht mit Ab in den Urlaub.

* Pflichtfelder

Über Ab in den Urlaub DEALS

Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne Anreisezeiten schon ausgebucht sein - informiert euch deshalb am besten vorher, ob z.B. das Hotel zu diesem Zeitpunkt nicht schon ausgebucht ist. Zudem gelten die Gutscheine teilweise nicht an Tagen rund im Sylvester, Ostern usw.

Informationen dazu findet ihr immer in der Dealbeschreibung. Leider machen bei den ab-in-den-urlaub Deals viele Käufer schlechte Erfahrungen mit dem 100€ ab-in-den-urlaub Gutschein für 9,90€. Dieser wird teilweise erst sehr spät vom Veranstalter erstattet. Lasst euch also nicht von den schlechten Bewertungen irritieren.

 
Hol Dir deine Deals per E-Mail nach Hause

Einfach deine Lieblingsstädte auswählen und anschließend deine E-Mail Adresse hier eingeben: