Erfahrungen mit Ab in den Urlaub DEALS



Durchschnittliche Userbewertung 1.2/5 (20 Stimmen)
Deal-Laufzeit: 24 Stunden
Dealwechsel: 0:00 Uhr
Einlösung: Nach dem Kauf per E-Mail
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, Bankeinzug
Kein Angebot mehr verpassen?
Hol dir den täglichen Newsletter
mit den Deals aus deiner Stadt!
Weitere Informationen zum Deal-Anbieter Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne...

Erfahrungsberichte und Bewertungen. Ist der Anbieter seriös?

Bewertung von Gerhard Froneck
Fake bei AB-in-den-Urlaub von am 31.05.2015

Ich warte bereits seit über 6 Wochen auf die Rückerstattung von 3 Gutscheinen, die bei der Reisebuchung schriftlich bestätigt wurden.
Wir reisten mit 3 Paaren Gesamtbuchungssumme (2770, - EUR) mit je einem 50, - EUR-Gutschein. Am Telefon wurde ich abgewimmelt, die Buchhaltung arbeite daran, hätte aber viel nach zu arbeiten. Per Mail gab es in der ganzen Zeit nur eine obligatorische Antwort, dass man meine Mail bearbeiten wolle, was aber eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen würde.
Ich werde jetzt eine 14-tägige Frist setzen und dann einen Anwalt beauftragen.
Man sollte schnellstmöglich alle Newsletter dieses Untenehmens Unister Travel Retail GmbH & Co KG abmelden und im gesamten Bekanntenkreis vor diesem Unternehmen warnen.
Günstige Reiseangebote bieten auch seriöse Reiseveranstalter an.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (25)    (1)
Bewertung von Schroeder
VORSICHT FINGER WEG VON DEM VEREIN.... von am 31.05.2015

kann mich hier eigentlich nur meinen Vorrednern anschließen und ergänzend ist da auch nicht mehr viel zu sagen,außer das es stimmt es handelt sich hier um die übelste Masche von Kundenfang.Haben unseren Urlaub am 10.04.2015 angetreten und bis zum heutigen Tage trotz Angabe der Bankverbindung und Gutscheincodenr bei Buchung nix erhalten. Die Herrschaften reagieren auch nicht auf Mails,außer mit einer automatisch versendeten das man sich kümmern wird.Und nix passiert.Die wissen genau das die wenigsten Kunden wegen 50 Euro klagen würden.Vielleicht sollte man eine Sammelklage anstreben!Schade das unser Rechtsystem hier den Verbraucher nicht ausreichend schützt.
Die Medien sollten nochmals verstärkt darauf aufmerksam gemacht werden um genügend Menschen zu erreichen und zu warnen vor solchen Machenschaften.Und immer IMPRESSUM lesen,denn diese Firma hat noch einige Tochterunternehmen in Leipzig Barfußgässchen!!!!!!!!
Kann nur jedem raten bei Firmen mir fairen Preisvergleichen zu buchen.Besserer Preis,besserer Service!!!! Und nicht noch weiter diese Geschäftsgebahren zu unterstützen!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (15)    (0)
Bewertung von Hans
Herauszögern der Gutschrift von am 27.05.2015

Ärgerlich ist bereits, dass ab-in-den-Urlaub es zwar schafft, mir nahezu täglich ihre Werbung zu schicken. Wenn es um den Gutschein geht, sind sie dagegen betont passiv.

Auf meine Nachfrage nach dem Verbleib der Gutschrift, die ja automatisch 4 Wochen nach Urlaubsende erfolgen soll, kam nach längerer Zeit die Antwort, man habe gar keine Bankdaten. Da wir öfter dort gebucht haben, überraschte die Antwort schon etwas, zumal man sich fragt, ob sich ab-in-den-Urlaub ohne meine Nachfrage überhaupt je bei mir gemeldet hätte. Nach der Mitteilung der Bankdaten und mehreren Nachfragen passierte bisher nichts. Ich habe eine letzte Mahnung geschickt und hoffe, dass dieses Unternehmen so seriös ist, dass es nicht auf eine Strafanzeige ankommen lässt.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (9)    (0)
Bewertung von Axel
gekaufter Gutschein von 1.000 Euro wird nicht zurück überwiesen von am 25.05.2015

Ich habe letztes Jahr einen Gutschein in Höhe von 1.000 Euro für 900 Euro gekauft. Laut den Bedingungen soll der Gutschein am Tag der Buchung zurück überwiesen werden. Seit mehr als 2 Monaten warte ich auf die Überweisung und bin nahe daran, die Presse zu informieren.

Also Finger weg von allem, was Unister oder ab-in-den-Urlaub heißt.

:-(

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (12)    (1)
Bewertung von MIA
Lug &Trug von am 23.05.2015

Nie wieder, der letzte Verein, Reise gebucht, Geld wurde abgebucht und dann war der Flug nicht mehr wie gebucht verfügbar.
Ähnlicher Flug, bei diesem nicht ein ganzer Urlaubstag flöten geht zu überteuertem Preis (399 ?) zu haben. Nein Danke !
Daraufhin Reise komplett storniert und das Geld nach den angegebenen 2 Wochen natürlich nicht zurück.
Nach diversen Anrufen mit ewiger Warteschleife, sowie Mails und Facebook Nachrichten habe ich die Abbuchung nach 6 Wochen bei meiner Bank zurückbuchen lassen.





Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (9)    (0)
Bewertung von Florian W.
Sehe das anders von am 19.05.2015

Meiner Meinung nach, muss man die Deals bei ab in den Urlaub nehmen wie sie sind. Sie sind günstig, bieten aber kein deut mehr als in der Beschreibung steht. Der 100 Euro Gutschein für Reisen funktioniert gut, man sollte sich aber im klaren sein, dass das Geld erst 2-3 Monate nach der Reise gutgeschrieben wird. ;)

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (8)    (36)
Bewertung von gwendoline
Ich habe schon öfter Reisen über... von am 19.05.2015

... ab-in-den-urlaub gebucht, da sich bei sehr günstigen Reisen die 100€- Gutscheine oft lohnen. Im letzten Jahr konnte ich nichts beanstanden, es wurde immer kommentarlos (wenn auch nicht ganz fristgerecht) überwiesen.

In diesem Jahr habe ich allerdings auch Monate auf die Rückzahlung gewartet und Mails geschrieben, die nie beantwortet wurden.
Mein Tipp:
Anzeige wegen Betruges erstatten!

Ich habe das ganz easy online gemacht. Man bekommt dann ne Nachricht von einem Sachbearbeiter, was man alles an schriftlichen Dokumenten vorlegen soll (geht alles als PDF) und die Polizei kümmert sich um den Rest.
1,5 Monate nach Anzeigenerstattung erhielt ich dann von der Polizei eine Mail in der Unister sagt:
"Die offene Auszahlung wurde nun als Sonderzahlung angewiesen und sollte binnen der nächsten 14 Werktage erfolgen."
Und das ist sogar passiert! :)

Also: Nicht locker lassen!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (26)    (1)
Bewertung von Martin
Ich habe im Nov 14 eine Reise fuer... von am 09.05.2015

... den Februar 2015 gebucht. Bei der Buchung wurde der Gutschein akzeptiert und auch die Bankverbindung erfolgreich úbertragen (Angabe im Buchungsportal) Auzahlung sollte Ende Maerz erfolgen. Mitte April war noch keine Ueberweisung erfolgt.
Telefonische Kontaktaufnahme kann man nicht empfehlen, es werden einem nur Standartphrasen und auch nur Standardemails versandt (zur Zeit technische Probleme bei der Auszahlung, bitte gedulden.....).
Am besten Forderung per Einschreiben mit Fristsetzung und Androhung einer Betrugsanzeige und Beantragung eines Mahnbescheids unterstreichen.
Zahlung erfolgte dann mit 6 woechiger Verspaetung .
Fazit keine Buchung mehr auf diesem Portal, warum arbeitet Amazon mit solchen Unternehmen zusammen (von Amazon wurde der Gutschein versandt). Werde an Amazon eine Anfrage starten, informiere euch ueber die Antwort, falls eine kommt.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (20)    (0)
Bewertung von Heike
Wir hatten zu dritt einen Kurztrip... von am 08.05.2015

... nach Sankt Petersburg gebucht.
Mit Absicht hatten wir einen Direketflug gebucht, der auch so bestätigt wurde. Dafür auch mehr bezahlt!
Zwei Tage vor Abflug bekamen wir dann noch mals die Reiseunterlagen, aus unserem Direktflug wurde einer mit zwischenstop in Moskau gemacht. Laut Air Berlin (Fluggesellschaft) mit der wir fliegen wollten gab es zu diesem Zeitpunkt schon 4-5 Wochen vorher keine Direktflüge mehr.
Dadurch wurde uns quasi ein ganzer Urlaubstag kommentarlos von ab in den Urlaub geklaut.
Warteschleife bei ab----- ca. eine Stunde und diejenigen die man ans Telefon bekommt wissen eigentlich nichts und wiederholen anscheinend nur einen vorgegebenen Text.
Auf eine Mail unsererseits gibt es natürlich auch keine Antwort.
Ganz miese Nummer!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (5)    (0)
Bewertung von Franke Florian
Hatten einen Deal für 2 Tage in Berlin... von am 07.05.2015

... gebucht.
Ab-in-den-Urlaub hat zu unserem erstaunen beim einchecken keinen Cent von unseren bereits gezahlten 129€ an das Hotel weitergeleitet
Wir mussten vor Ort den Betrag doppelt zahlen. Uns blieb nichts anderes übrig.
Haben daraufhin mehrfach das Geld zurück gefordert und auch klare fristen gesetzt.
Alles erfolglos.
Haben dann einen Anwalt eingeschaltet. Dieser hat erreichen können, das wir tatsächlich unsere 129€ zurück bekommen.
Die Anwaltskosten verweigern Sie allerdings.
Diese klagen wir nun auch ein
Weitere Infos folgen.
Gruß

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (10)    (0)
Bewertung von Micha
habe ein Hotelgutschein gebucht und... von am 06.05.2015

... wollte heute dort einen Termin reservieren.
Das Hotel hat die Reservierung nich angenommen, da sie schon seit einiger Zeit von denen kein Geld
bekommen. Kann mir mal einer einen Tip geben was ich jetzt machen kann

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (0)    (0)
Bewertung von Elli
In dem gebuchten Hotel gab es nichts... von am 05.05.2015

... als Kakerlaken und auf meinen 50€ Geld-zurück-Gutschein warte ich bis heute noch, trotz unzähliger Telefonate mit ab in den Urlaub.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (2)    (0)
Bewertung von OhneGutschrift
Enttäuscht von ab-in-den-Urlaub von am 27.04.2015

Ich habe 2 Reisen bei ab-in-den-Urlaub gebucht. Beim zweiten mal habe ich einen Gutschein verwedent, der nach mehreren Anfragen über einem Monat nach der Reise noch nicht gutschrieben ist. Was mir ebenfalls aufgefallen ist, ist das es sich nicht wirklich um günstige Urlaubsangebote handelt. Entweder die Qualität ist schlecht oder der Preis bewegt sich im normalen Bereich. In Zukunft werde ich mich wieder länger mit der Suche nach einem guten Anbieter befassen, dass ist das einzige was hilft....

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (8)    (1)
Bewertung von Neumann
Letzte MAL mit ab in den Urlaub von am 26.04.2015

Mittlerweile hatten wir schon den zweiten Kurztrip über das Reiseportal "Ab in den Urlaub" gebucht und jedes Mal einen Gutschein eingelöst. Der Hinweis: "Konto-Daten im Login Bereich eintragen" ist ein Witz, da dies im persönlichen Bereich gar nicht vorgesehen ist!
Nach mehreren Versuchen an der Hotline und einer gefühlten Ewigkeit in der Warteschlange, konnten die Daten telefonisch übermittelt werden. Abschließend noch der Hinweis, dass wir ab Übermittlungstag erneut 28 Tage für die Erstattung der Gutscheine warten müssen. Reiseantrittsdatum ist also völlig uninteressant, von Kundenfreundlichkeit mal ganz zu schweigen.
Wir werden sehen, ob es nun klappt oder der hier benannte Ärger mit den Gutscheinen auch bei uns eintritt. Die nächste Reise wird wieder im Reisebüro gebucht! Gutschein hin oder her. So ein Ärger und Aufwand sind keine 50€ wert. Schade eigentlich. Glücklicherweise waren die Trips gut.

Fazit: zu viel Ärger nachher. Lohnt sich nicht

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (8)    (2)
Bewertung von youssef antiki
Nie wieder bei abindenurlaub buchen! von am 20.04.2015

ich habe einen flug für meinen vater gebucht für den 28.04.2015 nach dem buchen stelle ich fest dass der flug für den 28.05.2015 gebucht wurde.. dannach bekomme ich eine emailbestätigung von berlinerversicherung umbuchungsversicherung die ich gar nicht abschließen wollte.. habe angerufen mir wurde gesagt dass es nicht umbuchbar ist und man kann den flug nur stornieren ohne das geld zurückzubekommen aber wenn ich diese versicherung nicht kündige dann brauch ich nur den flug stiornieren, einen anderen flug suchen und die versicherung erstattet mir das geld für die erste buchung..
dass kommt mir vor, als man das genauso wollte dass der flug für die falsche zeit gebucht wird damit man keine andere möglichkeit hat als diese umbuchungsversicherung abzuschließen.. echt respekt!!!! jetzt sind die 139 euro einfach futsch hut ab für diese strategie!!... nie wieder abindenurlaub

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (11)    (1)
Bewertung von Sylvia Hoffmann
Nie wieder-ab in den Urlaub von am 17.04.2015

Nie wieder. Mein anerkannter 100 Euro Gutschein wurde trotz mehrerer Emails und Anrufe bis heute nicht ausgezahlt...jedesmal wurde ich vertröstet..."nächste Woche ist das Geld auf Ihrem Konto"...man fühlt sich absolut verar...t!!!!
Wie ich nun gelesen habe, geht es vielen Buchern so und die Antwort von Ab-in-den-Urlaub "bitte versuchen Sie es mit einer Email mit Namen und Buchungsnummer"....was ich ja nun ganz oft bereits gemacht habe ;-(

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (19)    (3)
Bewertung von frauzahnfee
Nie wieder ab-in-den-Urlaub von am 17.04.2015

Habe letztes Jahr per Deal des Tages einen Gutschein gekauft.Wollte ihn dieses Jahr einlösen!Rufe das Hotel an und die Aussage des Hotels : Leider sind wir keine Vertragspartner mehr mit diesem Unternehmen!
So nun habe ich schon seit Mitte Januar telefonischen als auch schriftlichen Kontakt mit ab-in-den-Urlaub und mein Geld immer noch nicht zurück bekommen.
Viele male versprochen und sogar per E-Mail mein Geld zugesagt bekommen und bis heute ist es noch nicht da.Bin mal gespannt wo das noch hinführt!
Werde jetzt eine letzte Zahlungsfrist setzen,sollte die nicht beachtet werden geht alles an den Anwalt sowie an die Verbraucherzentrale und ich werde mich bei SAT1 Akte 2015 melden.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (19)    (1)
Bewertung von Conrad
Einfach Finger weg von diesen Anbieter !!! von am 15.04.2015

mit all den diversen Unternehmungen der Unister AG im Reisebereich wie
urlaubstours.de
fluege.de
hotelreservierung.de
reisen.de
kurz-mal-weg.de
holidayreporter.com ab-in-den-urlaub.de

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (20)    (2)
Bewertung von Conrad
Einfach Finger weg von diesen Anbieter !!! von am 15.04.2015

mit all den diversen Unternehmungen der Unister AG im Reisebereich wie
urlaubstours.de
fluege.de
hotelreservierung.de
reisen.de
kurz-mal-weg.de
holidayreporter.com ab-in-den-urlaub.de

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (16)    (2)
Bewertung von Lotmi Tofreden
MM Autoaufbereitung von am 14.04.2015

Heute mein Fahrzeug zur "Autoaufbereitung Innen und Außen mit Nano-Effect-Politur" gebracht. Das hätte selbst in der Waschbox selber besser hinbekommen. Finisch unterirdisch. Überall noch Wachsnebel, Schlieren auf dem Dach, der Chrom total vernachlässigt. Nein, da werde ich wohl eher nicht noch einmal zuschlagen.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (3)    (6)
 
Erfahrungsbericht schreiben:

Bitte bewertet hier ausschließlich die Erfahrungen mit dem Shop Ab in den Urlaub DEALS und nicht mit Ab in den Urlaub.

* Pflichtfelder

Über Ab in den Urlaub DEALS

Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne Anreisezeiten schon ausgebucht sein - informiert euch deshalb am besten vorher, ob z.B. das Hotel zu diesem Zeitpunkt nicht schon ausgebucht ist. Zudem gelten die Gutscheine teilweise nicht an Tagen rund im Sylvester, Ostern usw.

Informationen dazu findet ihr immer in der Dealbeschreibung. Leider machen bei den ab-in-den-urlaub Deals viele Käufer schlechte Erfahrungen mit dem 100€ ab-in-den-urlaub Gutschein für 9,90€. Dieser wird teilweise erst sehr spät vom Veranstalter erstattet. Lasst euch also nicht von den schlechten Bewertungen irritieren.

 
Hol Dir deine Deals per E-Mail nach Hause

Einfach deine Lieblingsstädte auswählen und anschließend deine E-Mail Adresse hier eingeben: