Erfahrungen mit Ab in den Urlaub DEALS



Durchschnittliche Userbewertung 1.3/5 (20 Stimmen)
Deal-Laufzeit: 24 Stunden
Dealwechsel: 0:00 Uhr
Einlösung: Nach dem Kauf per E-Mail
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, Bankeinzug
Kein Angebot mehr verpassen?
Hol dir den täglichen Newsletter
mit den Deals aus deiner Stadt!
Weitere Informationen zum Deal-Anbieter Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne...

Erfahrungsberichte und Bewertungen. Ist der Anbieter seriös?

Bewertung von Sylvia
Finger weg von am 27.12.2014

Ich habe einen Hotelgutschein erworben.rnNachdem ich das Hotel gebucht hatte, bekam ich 14 Tage später eine Mail vom Hotel. Darin wurde erklärt, dass " Ab in den Urlaub" nicht zahlt.rnFordere nun schon seit Wochen mein Geld von "Ab in den Urlaub" zurück. Es wurde mir sofort zugesagt, nur leider bekomme ich es nicht. Ich bekomme, wie lt. diesem und anderen Foren, nur automatische Mails mit dem Hinweis, dass es Probleme in der Buchhaltung gab.rnFrechheit.....Finger weg! rnHabe den Verbraucherschutz eingeschaltet; danach folgt Anwalt.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (1)
Bewertung von Oberschmidleitner Theresa
Gutschein von am 27.12.2014

Hallo liebes ab in den Urlaub Team,leider warte ich immer noch auf meinen 100€ Gutschein.Trotz mehrmaligen anschreiben und Telefonaten,wo ich auch die Zusage bekam hat sich seit September immer noch nichts getan.Finde es echt schade ,dass ihr euch leider mit sowas euren Ruf kaputt macht.Bitte um schnelle Klärung,da ich es sonst an meinen Rechtschutz übergeben werde.rn rnrn Mit freundlichen Grußrn rnrn Theresa Oberschmidleitnerrnrnrnrnrn

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (1)
Bewertung von E. Michels
Gutscheinerstattung ist eine Frechheit von am 26.12.2014

Seit 2 Monaten ist die Erstattung eines 50 € Gutscheins fällig! Bisherige Anfragen wurden auf Computerprobleme!! geschoben. Ich erhielt bereits drei neue Gutscheine für Buchungen. Werde keine Buchung dort mehr vornehmen!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (1)
Bewertung von Marco Zipf
Keine Rückzahlung des Gutscheinbetrages von am 23.12.2014

Auch ich warte, wie viele andere auch, seit fast 3 Monaten auf die fällige Rückzahlung des Gutscheinbetrages. In einer nach fast 4 Wochen Wartezeit beantworteten E-Mail bittet man mich mit einer sehr schwammigen Erklärung um Geduld. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass hinter dieser Vorgehensweise (wer sich nicht meldet bekommt nichts) System steckt. Dies ist allerdings nur eine Vermutung von mir.
Noch eine Anmerkung: Wer eine Reise buchen will hat in kürzester Zeit jemanden am Telefon. Bei Reklamationen zur Rückzahlung beträgt die Wartezeit 10 Minuten. Zufall?

Ich bitte alle die auch schlechte Erfahrungen gemacht haben dies in mehreren Internetforen zu kommunizieren. Die Freude bei Facebook teilen die Erfahrungen sicherlich auch.

Ich werde zusätzlich die Verbraucherzentrale informieren.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (7)    (0)
Bewertung von Peter Häussler
Gutschein wird nicht ausbezahlt / Untragbar von am 23.12.2014

Ich war in den vergangenen Jahre immer zufrieden mit ab in den Urlaub.
Dieses Jahr jedoch bestätigte sich der allgemein schlechte Ruf der Firma. Ich werde seit Wochen vertröstet,
dass mein Gutschein wegen Computerproblemen nicht eingelöst werden kann.
Ich buche hier nichts mehr. Nicht dass das Urlaunbsgeld auch plötzlich weg ist. Siehe andere Beurteilungen.
Ich lasse durch einen Anwalt prüfen, ob ich Anzeige wegen Betrug erstatte.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Ruth Wohlfahrt
Gutschein-Deal von am 22.12.2014

Bereits im Mai habe ich einen Gutschein erworben (3 Tage zu viert nur 79,-- statt 239,-- )rnrnNIE NIE NIE wieder; ich kann jedem nur abraten.rnDie Verlockung ist groß, aber die Erfahrung umso bitterer.rnrnJetzt wollte ich den Gutschein einlösen und stoße nur auf Probleme.rnZunächst komme ich erst gar nicht durch, dann gerate ich an keinen kompetentenrnGesprächspartner.rnUnd zum Schluss erhalte ich immer nur die Mitteilung: Dieser Gutschein kann nicht eingelöst werden.rnAlso, ich kann nur davon abraten, weil man nur auf Hindernisse stößt.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (4)    (0)
Bewertung von Maike D.
Frechheit!!! von am 19.12.2014


Ich hatte einen Gutschein gekauft, ein Tag bevor ich im Hotel Stand habe ich eine Email bekomme, diese ist bei mir durchgerutscht, weil die aussieht wie eine Werbe Email... In der Email stand, mein Deal wurde wegen Zahlungsschwierigkeiten mit dem Hotel storniert!!!!
Nun stand ich im Hotel, extra angereist usw. und ich hatte die Wahl nachhause zu fahren, oder noch einmal diese Summe zu bezahlt.
Nun warte ich seit über 4 Wochen auf mein Geld.
Ich habe 7 mal angerufen, und ich bekommen keinerlei Auskunft wann mein Geld kommt.
Erst hieß es, innerhalb 14 Tage... dann hieß es innerhalb 28 Tage und heute noch die absolute Frechheit, es kann bis zu 8 Wochen dauern!!!!
Nachdem ich das so nicht akzeptiert habe, hat die Dame von Ab-in-den Urlaub einfach aufgelegt.
Ich habe per Fax eine Frist gesetzt, diese ist nun auch um...
Per Email geschrieben... keine Reaktion...

Jetzt geht es zum Anwalt!

Frechheit!!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (4)    (0)
Bewertung von Oleiner
Gutschein von am 19.12.2014

Ich kann es nicht glauben, der Gutschein ist Gut geschrieben.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (0)    (0)
Bewertung von Manuel
Habe die Reise Februar gebucht Reise... von am 19.12.2014

... Juli August bis heute kein Geld Memals nachgefragt soll bis Dezember kommen mal gespannt

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (2)    (0)
Bewertung von Oleiner
Gutschein von am 18.12.2014

Hallo zusammen,
habe heute die Pressestelle von Ab in den Urlaub angeschrieben, bekam innerhalb von 1 Stunde eine Antwort.
Mein Gutschein wird heute Gut geschrieben.

Schauen wir mal.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (3)    (0)
Bewertung von Miriam
Gutschein nicht ausgezahlt von am 18.12.2014

Mein Mann und ich haben im August 2014 eine Reise gebucht und einen 100 Euro Gutschein eingelöst. Wir haben die Kontodaten sofort übermittelt (per Screenshot festgehalten). Nachdem das Geld nach 4 Wochen noch nicht auf dem Konto war, haben wir zuerst per E-Mail nachgefragt, jedoch nie eine Antwort erhalten. Telfonisch teilte man uns dann mit, es lägen keine Kontodaten vor. Nachdem diese erneut aufgenommen wurden, haben wir erneut vier Wochen vergeblich auf unser Geld gewartet. Auf weitere Anfragen, wurde wir nur wegen technischer Probleme vertröstet. Am 4.12.2014 haben wir den Fall schließlich dem Verbraucherschutz gemeldet und haben daraufhin eeendlich am 19.12.2014 das Geld überwiesen bekommen!
Wir werden niiiee wieder bei ab in den Urlaub buchen!Dieses systematische Hinhalten und Vertrösten ist höchst unprofessionell!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Henry
Nur Drohung hilft! von am 18.12.2014

Auch ich habe auf die Einlösung eines 100 Euro-Gutschein gewartet...

Auf meine erste Mail per Kontaktformular bekam ich die "Standardantwort" mit den technischen Störungen in der Buchhaltung.

In der zweiten Mail per Kontaktformular habe ich mit Anwalt und Presse gedroht. Darauf gab es bis jetzt keine Antwort, ABER das Geld wurde mir innerhalb von drei Tagen überwiesen!!! :-)

Und was hat Unister jetzt davon? Einen Kunden weniger...

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (8)    (0)
Bewertung von S. Hengstebeck
Nachtrag zum 13.12.2014 von am 18.12.2014

Hallo liebe Mitleidenden,rnich habe einen Nachtrag zum 13. 12. zu machen. rnAn diesem Tag habe ich wie angekündigt ein Schreiben an die Pressestelle des Unternehmens ab-in-de-urlaub geschickt, mit Angaben persönlicher Reisedaten, die ich hier ausblende:rnrnAn: presse@ab-in-den-urlaub.dernrnSehr geehrter Herr Rogl (oder andere Mitarbeiter der Pressestelle von ab-in-den-urlaub),rnrnich wende mich heute persönlich an Sie, da ich bereits drei e-mails ohne Antwort über das Kontaktformular gesendet habe und auch bei persönlichen Anrufen immer nur mit unglaublichen, fadenscheinigen Ausreden vertröstet bzw. belogen wurde, nachdem ich Ewigkeiten in Warteschleifen verbracht habe. Nun bleibt mir aus meiner Sicht keine andere Wahl, als mich an die Presseabteilung zu wenden.rnrnFolgender SachverhaltrnVom 16. bis 25. Okltober 2014 haben wir folgende Reise bei ab-in-den-urlaub gebucht, BEZAHLT und auch angetreten:rnrnrnDaten eingeben!! Aus dem Buchungsformular kopiertrn rnWie Sie den Daten entnehmen können sollte ab dem 22.11.2014 der Gutscheinwert von 100 Euro auf mein Konto erfolgen. Trotz meiner oben genannten Bemühungen erfolgte bis heute keine Auszahlung. Im Gegenteil wurde nicht geantwortet oder mir am Telefon erzählt, es gäbe "zur Zeit Auszahlungsprobleme" oder auch meine Kontodaten seien wohl "falsch gewesen".rnrnIch finde das Vorgehen des Unternehmens mehr als unlauter und muss folgenden verärgerten Kunden Ihres Unternehmens voll und ganz beipflichten. Bitte lesen Sie hier:rnrnhttp://www.couponteria.de/ab-in-den-urlaub-deals/rnrnIch bin schockiert darüber wie Ihr Unternehmen mit Kunden umgeht, da ich in gutem Glauben und Vertrauen auf Ihre Versprechungen bei Ihnen gebucht habe! Wenn Sie vermeiden möchten als Unternehmen in den Focus der Medien zu geraten empfehle ich Ihnen dringend Ihr Verhalten den Kunden gegenüber zu überprüfen und zu ändern.rnIch habe meine Reise selbstverständlich pünktlich und OHNE telefonische, schriftliche oder sonstige Aufforderungen bezahlt und erwarte das auch im Gegenzug bei der Auszahlung eines versprochenen Gutscheines von der Firma Unister!rnrnIch fordere Sie hiermit letztmalig mit Frist bis zum 28.12.2014 auf, mir die 100 Euro auszuzahlen bzw. die Auszahlung zu veranlassen. Ansonsten werde ich mich an einen Anwalt wenden und mir ggf. weitere Schritte in die Öffentlichkeit vorbehalten.rnrnUm weiteren "fehlenden Kontodaten" entgegenzuwirken hier nochmals meine Kontoverbindung:rn........rngez. S. HengstebeckrnrnDaraufhin erhielt ich zwei Tage später folgende mail:rnrnSehr geehrte Frau Hengstebeck,rnrnvielen Dank für Ihre E-Mail. In der Tat kann es durch eine Systemumstellung leider zu prozessbedingten Schwierigkeiten gekommen sein. Dies bedauern wir sehr. Wir haben Ihre Nachricht aber umgehend an die zuständigen Kollegen weitergeleitet und das Feedback bekommen, dass der Betrag bis spätestens zum 23.12. bei Ihnen verbucht sein wird.rnrnMit freundlichen GrüßenrnIhr ab-in-den-urlaub.de-PresseteamrnrnNatürlich war ich natürlich weiter skeptisch....ABERrnSiehe da: HEUTE sind meine 100 Euro auf meinem Konto gebucht worden !!!!!rnrnBitte nicht aufgeben sondern schreiben und "drohen"!!!rnrnLG rnS. Hengstebeck

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (38)    (0)
Bewertung von TAZ
Mail an die Presestelle schicken und Ihr bekommt euer Geld!! von am 18.12.2014

--- Habe für 4 Personen 1 Woche Ägypten gebucht und 2 Gutscheine ( 100,- und 50,- Euro ) mit angegeben.rnrnBei der Buchung wurde mir gesagt, dass Geld wird am Abflugtag überwiesen. rnrnAm 28.11. habe ich eine Mail geschrieben, das dass Geld nicht da ist und wurde wie viele andere auch damit vertröstet, das die Buchhaltung technische Probleme hat. rnrnAm 08.12. habe ich an den Pressesprecher geschrieben, dass ich, falls das Geld nicht bis zum 20.12.2014 auf meinem Konto ist, ich die Angelegenheit ohne weitre Fristsetzung zum Anwalt und an die Presse gebe.rnrnInnerhalb von 1 Stunde hatte ich eine Antwort und das Geld war nach 3 Tagen auf meinem Konto !!!!rnrnrn ---

___________________________________________________________________________________

Auch ich habe eine E-Mail an die Pressestelle geschickt mit Fristsetzung etc. und nach drei Tagen war das Geld da!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (3)    (0)
Bewertung von Oleiner
Gutschein. von am 17.12.2014

Da ja hier sehr viele User mit den Gutscheinen schlechte Erfahrungen gemacht haben, sollte man mal über andere Schritte nachdenken.
Vielleicht ist so etwas für SAT 1 oder RTL interessant

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (7)    (0)
Bewertung von Anna
100 Euro zurück... Ich denke nicht. von am 17.12.2014

Ich bin, wie viele andere auch, maßlos enttäuscht von AidU.

Mein 100 Euro Gutschein wurde bis heute nicht ausbezahlt – zwischen Reiseantritt und dem heutigen Tag liegen mittlerweile 12 (!!!) Wochen, etliche meist unbeantwortete Mails und noch mehr nervenaufreibende Telefonate, die man größtenteils in der Warteschleife verbringt.

Vom Unternehmen bekam ich nur einmal eine Antwort, darin hieß es "Nach Rücksprache mit der Buchhaltung kommt es aufgrund einer technischen Störung zu starken Verzögerungen bei Ihrer Gutscheinauszahlung. Es wird derzeit mit Hochdruck an der Behebung der Störung gearbeitet. Leider konnte keine konkrete Aussage getroffen werden, wann die Zahlung als Rückvergütung auf das von Ihnen genannte Konto erfolgt."

Das heißt für mich, sie halten mich so lange hin, bis ich aufhöre deswegen nachzuhaken. Nur wird das nicht passieren, ich WILL diese 100 Euro zurück, schon aus Prinzip.
Ich lasse mir das nicht gefallen und bleibe dran.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Florian
Keine Gutscheinauszahlung! von am 16.12.2014

Wir haben über AIDU eine Reise im Oktober gebucht und dabei einen 100 Euro Gutschein eingelöst, der bis heute nicht ausgezahlt wurde. E-Mails diesbezüglich werden überhaupt nicht beantwortet.

Ohne den Gutschein hätten wir wie die Jahre zuvor auch über andere (und rundum bessere!) Anbieter gebucht.
Da die Gutscheine sogar gratis als Werbung z.B. Paketen beiliegen, riecht es letztendlich nur noch nach schnellem Kundenfang und klar unlauterem Wettbewerb. Anwalt ist eingeschaltet.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Michael
Gutscheinê nicht ausbezahlt von am 16.12.2014

Meine zwei 100 Euro Gutscheine wurden seit 14.10 nicht ausbezahlt. Mittlerweile bekomme ich vom Unternehmen auch keine Antwort mehr wegen der Ausbezahlung. Ich habe nun den Konsumentenschutz geschrieben und auch deren Presseabteilung darüber informiert. Wenn sie keine Gutscheine ausbezahlen können dürfen sie diese nicht anbieten! Ich lasse mir das sicher nicht gefallen!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (8)    (0)
Bewertung von Gugelhupf
50 EUR Gutschein nicht ausbezahlt von am 15.12.2014

Mir stellt sich der Fall wie folgt dar:

Offensichtlich haben mehrere Reisende mit UNISTER (abindenurlaub.de) dasselbe Problem:

Gutscheine, ob erworben oder aufgrund von vorangegangenen Buchungen bei abindenurlaub.de werden zwar anerkannt, aber bis heute nicht ausbezahlt.

Meine Vorgeschichte:

1. Gebuchte Reise vom 09.10.2014 - 23.10.2014, Griechenland, Chalkidiki
2. Auszahlung des Reisegutscheins (50 EUR) soll ab dem 20.11.2014 erfolgen
3. Bis heute keine Auszahlung erhalten
4. Mehrmalige Nachfrage, Verzögerung der Auszahlung wird mit Umstellung aus "SEPA" begründet.

Grundsätzlich kann die Verzögerung der Auszahlung nicht mit der Umstellung auf das SEPA-Verfahren begründet werden.

Vielmehr gehe ich davon aus, dass die Muttergesellschaft von abindenurlaub.de (UNISTER GmbH) sich in finanziellen Schwierigkeiten befindet, so dass eine Auszahlung mangels Liquidität derzeit nicht mehr möglich ist.

Siehe hierzu

http://www.mz-web.de/wirtschaft/unister-in-schieflage-,20642182,28541650.html

Ich rechne damit, dass sich die Lage bei UNISTER sich nicht mehr erholt, so dass in den nächsten Tagen und Wochen mit einem Insolvenzantrag gerechnet werden kann.

Der Anspruch auf Erstattung des Gutscheins würde dann in die Insolvenzmasse fallen. Vermutlich dürfte jedoch das Insolvenzverfahren erst gar nicht eröffnet werden, da die Kosten des Verfahrens nicht abgedeckt werden können.

Somit kann ich jedem nur empfehlen, sich mit dem Verlust abzufinden, und bei anderen Portalen, bei denen die Reisen zum selben Reisepreis gebucht werden können umzusehen.





Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (4)    (0)
Bewertung von Matze
Gutschein - Gleiche Problem- aber !!!!! mein Geld ist da !!!! von am 15.12.2014

Habe für 4 Personen 1 Woche Ägypten gebucht und 2 Gutscheine ( 100,- und 50,- Euro ) mit angegeben.rnrnBei der Buchung wurde mir gesagt, dass Geld wird am Abflugtag überwiesen. rnrnAm 28.11. habe ich eine Mail geschrieben, das dass Geld nicht da ist und wurde wie viele andere auch damit vertröstet, das die Buchhaltung technische Probleme hat. rnrnAm 08.12. habe ich an den Pressesprecher geschrieben, dass ich, falls das Geld nicht bis zum 20.12.2014 auf meinem Konto ist, ich die Angelegenheit ohne weitre Fristsetzung zum Anwalt und an die Presse gebe.rnrnInnerhalb von 1 Stunde hatte ich eine Antwort und das Geld war nach 3 Tagen auf meinem Konto !!!!rnrnrn

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
 
Erfahrungsbericht schreiben:

Bitte bewertet hier ausschließlich die Erfahrungen mit dem Shop Ab in den Urlaub DEALS und nicht mit Ab in den Urlaub.

* Pflichtfelder

Über Ab in den Urlaub DEALS

Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne Anreisezeiten schon ausgebucht sein - informiert euch deshalb am besten vorher, ob z.B. das Hotel zu diesem Zeitpunkt nicht schon ausgebucht ist. Zudem gelten die Gutscheine teilweise nicht an Tagen rund im Sylvester, Ostern usw.

Informationen dazu findet ihr immer in der Dealbeschreibung. Leider machen bei den ab-in-den-urlaub Deals viele Käufer schlechte Erfahrungen mit dem 100€ ab-in-den-urlaub Gutschein für 9,90€. Dieser wird teilweise erst sehr spät vom Veranstalter erstattet. Lasst euch also nicht von den schlechten Bewertungen irritieren.

 
Hol Dir deine Deals per E-Mail nach Hause

Einfach deine Lieblingsstädte auswählen und anschließend deine E-Mail Adresse hier eingeben: