Erfahrungen mit Ab in den Urlaub DEALS



Durchschnittliche Userbewertung 1.1/5 (20 Stimmen)
Deal-Laufzeit: 24 Stunden
Dealwechsel: 0:00 Uhr
Einlösung: Nach dem Kauf per E-Mail
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, Bankeinzug
Kein Angebot mehr verpassen?
Hol dir den täglichen Newsletter
mit den Deals aus deiner Stadt!
Weitere Informationen zum Deal-Anbieter Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne...

Erfahrungsberichte und Bewertungen. Ist der Anbieter seriös?

Bewertung von ribuinge14
Tricksen und betrügen von am 13.01.2016

Seit über 6 Monaten wurde der Gutschein immer noch nicht ausbeszahlt. 8 x wurde gemahnt. Sehr primitive Ausreden wie Fehler im
System, Zahlung erfolgt schnellstens, Sie sind auf der Auszahlungsliste usw.
Hier handelt es sich um knallharten Betrug.
Wer bei Ab-in den Urlaub bucht, ist krank.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (20)    (0)
Bewertung von Khanh
Abzockverein von am 13.01.2016

Ich warte schon seit 8 Monaten auf die Auszahlung eines 100 EUR Gutscheins. Auf viele meiner Emails gab es nur Ausreden. Daher habe ich nur noch wenig Hoffnung auf diesen Abzockverein.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (15)    (0)
Bewertung von Corinna
Gutschein von am 13.01.2016

Ich war Anfang Juni im Urlaub und habe auch noch nichts. Habe es jetzt meinem Anwalt gegeben , ich hab die Schnauze voll!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (18)    (0)
Bewertung von Björn
Erschreckend wie viele Leute betroffen sind von am 13.01.2016

Uns geht es wie allen anderen hier. 100Euro Gutschein nicht ausbezahlt. Reise im August 2015. Bis heute kein geldeingang..mehrere E-Mails..Anrufe...immer nur Ausreden. Ich glaube das Geld können wir abschreiben. Werde mich mal schlau machen und den Sachverhalt der Verbraucherzentrale melden. Die wissen wie man damit umgeht. Hilft mir nicht weiter, aber vielleicht gibt es eine Abmahnung der Gewerbeaufsicht.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (18)    (0)
Bewertung von Carola
Gutscheine Ab-in-den-Urlaub von am 13.01.2016

Auch wir können uns nur dem anschließen.
Wir warten seit August letzten Jahres auf unsere 100 Euro.
Ständig Ausreden. Auch bei einer fingierten Reisebuchung mit Verweis auf erst Auszahlung dann erneute Buchung, geht kein Weg rein.
Es ist nur Abzocke und Verarsche. Nie wieder buchen wir über diesen Drecksverein. Hauptsache viele Leute erfahren von der Masche und buchen nicht über die!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (11)    (0)
Bewertung von Jens Meinerzhagen
Gutscheine - eine Verdummung von am 12.01.2016

Habe leider dort gebucht mit einem 100 Euro Gutschein und höre mir seit Monaten das BlaBla an
(Systemfehler, steht zur Zahlung demnächst an usw.) Ich buche niemals wieder bei dieser Bude
und auch meine Flüge nicht mehr auf den angeschlossenen Firmen dieser Gruppe.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (11)    (0)
Bewertung von Ottmar Kolb
Ich kann mich nur meinem Vorschreiber... von am 11.01.2016

... anschließen!!! Mittlerer Weile habe ich mindestens 5 Mail geschickt die einfach gar nicht beantwortet werden!!! Die Anrufe verlaufen im Sand!!! Man hört von Systemfehlern oder man steht ganz oben in der Auszahlungsliste blablabla!!! Die armen Menschen in dem Callcenter sind ja nur die Rammböcke für die Fehler die wo anders gemacht werden!!! Meine Kohle habe ich immer noch nicht aber mir wurden schon die nächsten Gutscheine zugeschickt!!!! Wie geil ist das denn???
Ich werde wohl auch nicht mehr dort buchen!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (13)    (0)
Bewertung von Christian
Ab in den Urlaub Gutschein ist Abzocke. Geld wird nie überwiesen von am 10.01.2016

Ich habe nun schon das 2. Mal über Ab in den Urlaub eine Reise gebucht. Sommer 2014 und Sommer 2015. In 2014 waren 5 emails und 3 Anrufe notwendig um endlich nach 4 Monaten das versprochene Geld des Gutscheins zu erhalten. Seit unseres Urlaubs in 2015 ist nun ein halbes Jahr, mehre Emails und Anrufe vergangegen und es ist immer noch keine Geld überwiesen. Es werden einem nur Ausreden erzählt, warum man das Geld noch überwiesen ist, wie z.B. es ist kein Bankkonto hinterlegt, oder es handelt sich um einen Systemfehler, usw. Das Bankkonto hatte ich extra gleich nach der Buchung hinterlegt. Hier steht definitiv ein Muster dahinter. Nie wieder Ab in den Urlaub. Ich kann jedem hier nur abraten!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (13)    (0)
Bewertung von Hei Ro
Gutschein- Rückvergütung von am 09.01.2016

Mit dem heutigem Tag warte ich 111 Tage auf meine gekaufte DEAL-Gutschein-Rückvergütung! Bisher viel Schriftverkehr ohne Erfolg! Mittlerweile hat man sich wohl umbenannt von "UNISTER TRAVEL RETAIL GmbH & Co. KG" in "UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH"!

AGB´s besagen "Auszahlung bis 28 Tage nach Rückreise! Wenn all dies nicht möglich ist, sollte man das mit der "Kundenbindung per Gutschein" lieber unterlassen! Firmen, die unter dieser Last existieren wollen, sollten dies wohl lieber lassen! Ich warte immernoch... Ein neuer Gutschein wurde schon wieder eingelöst... ich glaube ein letztes mal...

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (10)    (0)
Bewertung von Jürgen Lösing
Verarschung von aidU von am 08.01.2016

Am 07.01.2016 erhielt ich mal wieder Infopost von dem unmöglichen Unternehmen.
Ich erhielt Reisegutscheine im Wert von 125,-- Euro desselbigen Unternehmens., obwohl ich seit dem 12.10.15 auf die
Auszahlung meines Gutscheines in Höhe von 100,-- Euro warte.
Hierzu habe ich, wie viele andere auch, mehrfach versucht konkrete Aussagen hierzu zu erhalten.
Auch habe ich am 13.11.15 nach Ablauf einer Frist Online Anzeige bei der Polizei in Leipzig erteilt.

Diese Unternehmen gibt sich aus meiner Sicht der Lächerlichkeit preis.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (21)    (0)
Bewertung von Theo Wilma
Anzeige erstatten! von am 04.01.2016

Auch bei mir sind bereits zwei 100 Euro - Gutscheine nicht ausgezahlt worden. Anfragen haben keinen Sinn, werden entweder nicht oder nur mit Standartmails beantwortet. Ich habe nun Strafanzeige erstattet. So bekomme ich zwar mein Geld nicht unbedingt zurück ( dürften aus meiner Sicht sowieso zahlungsunfähig sein ), aber dem Unternehmen muss gezeigt werden, dass man sich nicht alles gefallen lässt!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (28)    (0)
Bewertung von Bersch A.
Seid einem halben Jahr warte ich auf die Auszahlung des 100 Euro Gutschein von am 04.01.2016

Schon mindestens 10 mal angerufen ,15 Mails geschrieben .Ab und zu wurden Mails mit Ausreden beantwortet .Sollte mich noch etwas gedulden usw. . Sie bekommen das Geld 100 % .Eine Abzockfirma . Ich werde da bestimmt nicht wieder buchen !!!!!!! .Das müssten alle so machen .

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (20)    (0)
Bewertung von Jürgen Maier
Trotz Voucher Hotel nicht gebucht und keine Zimmer frei von am 03.01.2016

Ich habe Anfang 2015 2 Gutscheine für je 99 Euro bei ab in den Urlaub deals gekauft.
Wir wollten dann die Gutscheine bei einem Urlaub einlösen. Dies ist aber nicht so einfach da mann nur bestimmte Sachen buchen darf. Herausgefunden haben wir dies bei der Hotline , bei der wir mehrmals angerufen haben. Mehrmals darum weil nach 40 min warten plötzlich die Verbindung abgebrochen wird oder bei der Weiterleitung die Verbindung weg ist.
Nachdem wir es dann aber einen ganzen Tag probiert haben sind wir irgendwann durchgekommen.
Also im juli 2015 haben wir uns ein hotel am gardasee ausgesucht. natürlich haben die 2 gutscheine nicht gereicht und wir mussten 300 Euro aufzahlen. Beim recherchieren haben wir festgestellt das bei buchung des hotels direkt alles billiger gewesen wäre.
Aber was solls. Endlich Urlaub. Nachdem die Voucher aber 1 Woche vor dem Start noch nicht da waren wurden wir etwas nervös. Also wieder einen Tag vertrödeln um an der Hotline durchzukommen!! Die Aussage : Sie sind auf dem Weg.
Samstag wollten wir wegfahren und Donnerstags war noch nichts da. Da habe ich das Hotel angeschrieben und mich erkundigt ob alles gebucht ist.
Dann Freitag morgen kamen endlich die Voucher und ein e-mail des Hotels das nichts gebucht ist und überhaupt keine Zimmer frei sind. Und was soll ich sagen den Rest vom Freitag mit der hotline diskutiert. Zuerst wir hätten das falsch angegeben, dann wir solen uns mit dem Reisebüro in Italien in Verbindung setzen , die haben es gebucht und es geht ab in den Urlaub nichts mehr an.
Absolute Frechheit und volle Abzocke . Meiner Meinung nach das Prinzip von Ab in den Urlaub.
Dann endlich Freitag abends um 17.00 Uhr das Angebot von 2 anderen Hotels. Zu entscheiden bis 18.00 Uhr. Alles voll durchkalkuliert. Die Hotels natürlich um Welten schlechter als das ausgesuchte.
Wir sind nicht darauf eingegangen und haben unser Geld zurückgefordert. Haben es dann auch nach 4 Wochen erhalten.
Ich hätte sie sonst wegen Betrug angezeigt.
Kann jedem nur von Ab in den Urlaub und den anderen Firmen die alle dem gleichen gehören nur dringend abraten.
Das ist eine reine geplante Abzocke. Man vergeudet hier nur Zeit und bekommt nichts.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (16)    (1)
Bewertung von Jan P
100Euro Gutschein, keine Auszahlung von am 02.01.2016

Bereits Ende September habe ich meine Reise nach Kopenhagen angetreten, seither warte ich auch mit zwischenzeitlicher telefonischer Rücksprache auf mein Geld.
Absolut unvertrauenswürdig, und da ich als Student jeden Cent gebrauchen kann, ist diese Situation echt mies.
Bei Opodo gab es solche Probleme nie!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (21)    (0)
Bewertung von Norbert Blasius
Einlösung des Gutscheins von 50Euro wird nicht akzeptiert von am 01.01.2016

Habe bereits mehrfach über Jahre Reisen bei Ab in den Urlaub gebucht. Bei demVersuch, beim Abschluss der letzten Reise einen Gutschein im Wert von 50Euro einzulösen, wurde dies mit der Begründung abgelehnt, dass der Gutschein nicht für die Buchung einer Ferienwohnung gilt. Dies aber auch erst, nachdem ich die Reise bereits online abgeschlossen hatte. Eine Frechheit, zumal daraufhin meine Beschwerden per Emails nie beantwortet wurden. Dieser Reisanbieter arbeitet unseriös und m.E. vorsätzlich kriminell.
Also: Finger weg vin Ab in den Urlaub!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (16)    (0)
Bewertung von Liliane Schulze
Weltmeister in Ausreden von am 29.12.2015

Ich habe schon mehrere Reisen über ab in den urlaub gebucht und war mit den Leistungen immer zufrieden, ausgenommen die Gutscheine.
Letztes Jahr kam die Ausrede mit der IBAN- Umstellung und statt ende Dezember 2014 kam nach -zig Anrufen das Geld dann Ende Februar.
Diesmal sollte das Geld ab 6. November gezahlt werden. Da auf eMails zu diesem Thema grundsätzlich nicht geantwortet wird, habe ich mich immer im Abstand von 14 Tagen auf eine längere Wartezeit am Telefon eingestellt (gut, dass es Flatrate gibt) und jedes Mal einem anderen Mitarbeiter das Problem geschildert. Angefangen von "einem bedauerlichen Einzelfall" bis hin zu technischen Störungen gigantischen Ausmaßes sind die Ausreden filmreif. Wenn es nicht echte Realität wäre, könnte man eine Komödie draus machen. Ich werde bei diesem Anbieter jedenfalls nicht mehr buchen!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (26)    (0)
Bewertung von Rölli Esther
Nie mehr ab-in-den-Urlaub / 3 GUTSCHEINE OFFEN / EINER SEIT JUNI, ZWEI SEIT OKTOBER von am 29.12.2015

Ich kann nicht verstehen, wie ein so bekannter Fussballer wie der Ballack für so eine Scheiss-Firma dauernd im Fernsehen Werbung machen kann? Wird dieser mit den nicht ausbezahlten Gutscheinen der vielen Tausend Kunden bezahlt, die vertrauensvoll eine Reise bei dieser Firma gebucht haben, in der Annahme, sie bekommen 50.-- EURO oder noch mehr zurückerstattet?
Ich warte seit Juni auf eine Gutschein-Auszahlung und seit Oktober auf noch zwei andere. Dauernd wurde ich vertröstet, wenn ich überhaupt mal jemand nach der extrem langen Warteschlange am Telefon hatte. Dann waren das meistens unqualifizierte Mitarbeiter, die einem alle dasselbe vorlügen von wegen technischen Problemen, die Gutscheine werden 100 % noch ausbezahlt, etc. Ich kann diese Ausreden nicht mehr hören. Was nur schon die Telefonkosten nach Deutschland (von der Schweiz her) gekostet haben ?!! All die früheren Jahre hat es geklappt, aber seit 2015 nicht mehr.
Bucht bitte nicht mehr bei dieser Betrüger-Firma. Ich kann nicht verstehen, dass die Staatsanwaltschaft so ein Verfahren einfach einstellen kann. Was braucht es dafür noch für Beweise?
Das Problem ist ja, dass eben viele Leute davor zurückschrecken, etwas zu unternehmen, weil die Kosten am Schluss höher werden als der geforderte Betrag. Aber bitte, an alle deutschen Reiseteilnehmer, macht Strafanzeige gegen diese Firma. Für mich aus der Schweiz ist das nochmals ein ganz anderes Problem, weil es grenzüberschreitend ist. Aber von der deutschen Seite her muss das doch möglich sein, etwas gegen diese Betrügereien und Abzocke zu unternehmen?? Schade, kann das der Ballack nicht lesen. Ich frage mich echt, wieso der es nötig hat, für eine solche Firma zu werben. Lasst die Finger von dieser Firma. Ich werde nie mehr dort buchen.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (25)    (0)
Bewertung von Christopher
Keine Rückerstattung von am 28.12.2015

Wir haben eine Reise nach Kreta gebucht und den 100,00Euro Reisegutschein im Wert von 10 Euro erworben.
Bis heute (4 Monate später) haben wir kein Geld erhalten. Trotz Einschreiben mit Mahnfrist, mehreren Telefonaten und E-Mails ist bis heute keine Rückerstattung erfolgt. Ab-in-den-Urlaub reagiert auch nicht auf unsere Nachrichten!

Jetzt müssen wir sogar einen Anwalt einschalten, um an unser Geld zu kommen!
Bucht nicht über ab-in-den-Urlaub!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (21)    (0)
Bewertung von Frank L.
Keine Gutscheinauszahlung - Anwalt Abmahnfrist gesetzt, verstrichen - jetzt Gerichtsklage - aus 100Euro mit Anwalt jetzt 270Euro Kosten! von am 24.12.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,


leider haben Sie meine Frist verstreichen lassen und mich so zum Handeln gezwungen.
Da ab in der Urlaub nicht bereit ist die Gutscheine auszuzahlen werde ich nächste Woche
bei meinem Anwalt vorsprechen.

Dass ich diesen Weg gehen muß ist die alleinige Schuld von ab in den Urlaub.

Da unsere gesamte Familie dieser Betrugsmasche zum Opfer gefallen ist.

Sie werden verstehen, dass so etwas nicht hinnehmbar ist.

Hier werden Menschen zum Spielball von ab in den Urlaub gemacht.

Mit meinen guten Beziehungen zur Gesetzesseite, werde ich gespannt die weitere Entwicklung
und auf Ausgang dieses Verfahrens zu sein.

Einlösecode: LUUT-YVXX-9525-BTP9, Buchungsnummer: 900109813 Datum:
> 03.08.2015-08.08.2015 Wien.

> Einlösecode:WAX4-ZUV4-XHKH-KKWJ
12.09.2015-24.09.2015 Mallorca.

> Laut Ihrer eigenen AGB: Die Auszahlung erfolgt innerhalb von 28 Tagen ab dem
> Abreisetag als Rückvergütung.
>
> Dies wäre der 31.08.2015 und 10.10.2015 gewessen, jedoch habe ich bis jetzt noch keine
> Rückzahlung erhalten.
>
> Auch mehrere Telefonanfragen und Mails auf Ihrer ab in den Urlaub.de Seite
> in meinem Loginbereich
> brachte keine Lösung, nur das der Gutschein gültig ist und mein Anruf weiter
> geleitet wird war immer
> die Antwort, (Zeitaufwand war ca. 3 Stunden für mich).
>
> Mein nächster Urlaub bei ab in den Urlaub.de ist schon gebucht Nr. 900179541
> Datum:08.03.2016 -13.03.2016 Lissabon.
> Einlösecode: CE38-NDY8-F6SE-MFPT Code gültig (Gutscheinauszahlung ?).
>
>
> Kontodaten liegen vor wegen bereits abgebuchten Reisekosten
> und der Aussage eines Ihrer Mitarbeiter (vom 15.09.2015).
>>
> Ablauffrist war der 07.12.2015.
> >
> Denn wenn ab in den Urlaub sich nicht an seine eigenen AGB hält, macht es
> sich Strafbar und dies ist jetzt ein Fall für meinen Anwalt.

>
>
> Mit freundlichen Grüßen Frank Luschert - Daniel Luschert

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (34)    (0)
Bewertung von Wadim
Gutscheinauszahlung erfolgt nicht von am 21.12.2015

Die 50 Euro Gutscheine werden kaum, in meinem Fall nach mehreren Buchungen nie, ausbezahlt. Die Gutscheine dienen nur als Verlockung um an deren Seite die Reise zu buchen, deshalb würde ich die Seite nur um die Reisen zu vergleichen nutzen und die Reise bei den angegebenen Veranstalter buchen. Nach mehreren Kontaktaufnahmen per Telefon oder schriftlich wird mir seit Monaten von irgendwelchen technischen Fehlern erzählt und seit neuesten, dass ich die Gutscheinaktivierung nicht gemäß der Gutscheinbedingungen
vorgenommen hab. Nie mehr ab in den Urlaub.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (25)    (0)
 
Erfahrungsbericht schreiben:

Bitte bewertet hier ausschließlich die Erfahrungen mit dem Shop Ab in den Urlaub DEALS und nicht mit Ab in den Urlaub.

* Pflichtfelder

Über Ab in den Urlaub DEALS

Bei den ab-in-den-Urlaub DEALS gibt es tägich einen Deal des Tages aus dem Bereichen Wellness, Veranstaltungen, Sonne&Meer sowie Städtereisen. Dabei ist jeder Deal ca. 2-4 Tage gültig.

Wer bei ab-in-den-Urlaub DEALS kauft, erhält einen Gutschein, der dann für verschiedene Anreisezeiten gültig ist. Teilweise können aber einzelne Anreisezeiten schon ausgebucht sein - informiert euch deshalb am besten vorher, ob z.B. das Hotel zu diesem Zeitpunkt nicht schon ausgebucht ist. Zudem gelten die Gutscheine teilweise nicht an Tagen rund im Sylvester, Ostern usw.

Informationen dazu findet ihr immer in der Dealbeschreibung. Leider machen bei den ab-in-den-urlaub Deals viele Käufer schlechte Erfahrungen mit dem 100€ ab-in-den-urlaub Gutschein für 9,90€. Dieser wird teilweise erst sehr spät vom Veranstalter erstattet. Lasst euch also nicht von den schlechten Bewertungen irritieren.

 
Hol Dir deine Deals per E-Mail nach Hause

Einfach deine Lieblingsstädte auswählen und anschließend deine E-Mail Adresse hier eingeben: