Erfahrungen mit Groupon



Durchschnittliche Userbewertung 1.8/5 (20 Stimmen)
Deal-Laufzeit: 24 Stunden
Dealwechsel: 0:00 Uhr
Einlösung: Nach dem Kauf per E-Mail
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, Paypal, Bankeinzug, Sofortüberweisung
Kein Angebot mehr verpassen?
Hol dir den täglichen Newsletter
mit den Deals aus deiner Stadt!
Weitere Informationen zum Deal-Anbieter Groupon hat für jeden Tag ein super Schnäppchen in vielen Städten mit bis zu 50 % Rabatt im Angebot. Nachdem Groupon in den Vereinigten Staaten so erfolgreich durchgestartet ist, bringt nun auch Groupon dieses Konzept in Deutschland auf den Markt. Zu Vorteilspreisen können Coupons für Wellness, Events, Reisen, Kino- und Restaurantbesuche sowie eine Vielzahl anderer Freizeitangebote, erworben werden.

Erfahrungsberichte und Bewertungen. Ist der Anbieter seriös?

Bewertung von PW
Niemals Verträge abschließen! von am 05.09.2013

Habe vor gut einem Jahr einen angeblich tollen ermäßigten DSL-Vertrag mit TV (Vodafone) abgeschlossen. Seitdem nur Ärger...
Ersparnis sollte pro Monat 15€ sein (Anbieter DSL- Profi , nennt sich auch Likemobile). Vodafone hielt sich an 10 Euro Rabatt, nur die Zuzahlungen von Likemobile/DSL-Profi, also dem Anbieter über Groupon, 1-2x, seit dem nur ein einziges Hinterherrennen. Der Kundendienst tut stets so, als kümmere man sich, aber ich war der eigentliche Motor. Regelmäßig anschreiben. sonst passiert nichts. Ich meine gar nichts. Nun, seit Anfang des Jahres blieben alle Zahlungen aus. Aber das Beste kommt noch, Likemobile schuldet mir inzwischen über 100 Euro an Zuzahlungen und nun meint Groupon , sie hätten alles versucht (wird natürich nicht erklärt, wa as sein soll), aber man würde jetzt aufgeben. ...DEFACTO heißt das, Kunde, es ist uns egal, ob sich der Händler an seinen Vertrag mit Dir über uns hält, Hauptsache wir kassieren unser Geld....

ICH HAbe DEN HÄNDLER UND GROUPON jetzt wegen Vetragsbruchs angezeigt. Bin rechtsschutzversichert. Habe gute Chancen, da ich alles ordnungsgemäß dokumentiert habe. Groupon hat als Vermittler Mitverantwortung zu tragen und wenn sie fadenscheinige Anbieter haben . sollen sie sich gegen Ausfall versichern und nicht den Kunden (uns) hängen lassen.

Quintessenz: statt zu sparen: viele Nerven gekostet, viel Aufwand (Dokumentation, stetiges Anschreibenund fordern sowie telefonieren, ) , viel nervige Warterei und im Endeffekt noch draufgezahlt.
ICH BIN GEHEILT, FINGER WEG!!!

NIEMALS WIEDER!!!!!!!!!!!! PW

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (14)    (0)
Bewertung von Renata
Ärger mit der Reklamation von am 05.09.2013

Ich habe vor einiger Zeit einen Gutschein für eine Friseur-Dienstleistung erworben. Wollte es nach dem Sommerurlaub einlösen und versuchte geschlagene 4 Wochen lang den Groupon-Partner telefonisch zu erreichen, um einen Termin zu vereinbaren. Leider erfolglos. Habe diese Information an den Groupon Kundendienst weitergeleitet, würde in der Antwort darüber informiert, dass der Kundendienst den Partner problemlos erreichen konnte und ich (sinngemäß) zu blöd bin, die richtige Telefonnummer zu wählen.
Dieser Mailverkehr ging mehrere Wochen, bis ich einfach mich ins Auto gesetzt habe und zu dem Frisörladen gefahren bin.
Dort stellte sich heraus, dass die Mitarbeiterin bereits vor Wochen gekündigt hat und der Laden keine Aufträge annehmen kann. Das Telefon war deshalb auch nicht besetzt.
Der Kundendienst hat mich also Wochen lang angelogen, das Geld habe ich auch bis heute nicht zurück erhalten.

Meine Empfehlung: informiert euch im Vorfeld über den Partner und schließt eine gute Rechtschutzversicherung ab! Auf den Kundendienst kannst du dich leider nicht verlassen :(

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (15)    (2)
Bewertung von Torsten
Finger weg von am 03.09.2013

Groupon lockt mit 10 €uro extra Rabatt für deinen ersten Deal. Habe alle Bedingungen eingehalten, Rabatt sollte automatisch vom Rechnungsbetrag abgezogen werden. Funktionierte natürlich nicht. Langer nerviger Email Verkehr. Groupon antwortet sehr verzögert, aber geht nicht auf das eigentliche Problem ein. Gutscheine werder nicht wieder zurückgenommen. Außerdem haben Groupon Gutscheine sehr kurze Gültigkeitsdauer und der angegebene Originalpreis ist bei den meisten Deals viel zu hoch angegeben. Somit ist der wirkliche Rabatt viel geringer als angegeben.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (15)    (0)
Bewertung von Reinhard Casey Krick
Neuer Deal: AUTOREINIGUNG Mecklenburgische Str. 26a in Berlin von am 19.08.2013

in der angegebenen AdresseMecklenburgische Str. 26a gibt es lediglich ein Wohnhaus ohne jegliches Gewerbe. Nach einem Anruf bei der angegebenen Tel Nr. war zu erfahren, dass das hier lediglich eine Wohnadresse sei und die Arbeiten auf der 500m entfernten Cosy.Waschanlage durchgeführt würden.
Darauf hin verabredete ich mich dort, wartete 15 Min, aber keiner kam. Nach nochmaligem Anruf hieß es dann man sei zu sehr im Stress und habe den Termin vergessen. Finger weg von derart unzuverlässigen Geschäftspartnern von GROUPON !!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (13)    (0)
Bewertung von Thomas
2x Groupon 2x reingefalen von am 18.08.2013

Hallo,

ich habe einen Gutschein zur Autoreinigung erworden. Zunächst keine Antwort von Anbieter, dann wurde Termin abgesagt, dann vertröstet eine Maschine wäre defekt. Habe aber zumindest Gutschrift nach mehrfacher Reklamation erhalten.

2.
Golfkurs
Hier genau das selbe. Zuerst gar keine Antwort, dann vertrösten, dann angeblich zuwenig TN. Nach mehrfacher Reklamation habe ich auch hier Gutschrift erhalten.

Fazit:
Bei Dienstleistungen werde ich bei GROUPON nicht mehr nutzen. Bei Waren anderer Art habe ich noch kein Erfahrung sammeln können.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (15)    (0)
Bewertung von Peter
Verarsche von am 14.08.2013

Gerade wollten wir zum Alpincenter nach Bottrop aufbrechen. Wir haben einen Gutschein im Wert von 38 EUR gekauft, 19 EUR mussten wir dafür bezahlen. Laut Gutschein gültig während der Sommeröffnungszeiten von 10 - 22 Uhr. Gerade schaue ich auf der Homepage des Alpincenters nach.
Statt bis 22 Uhr kann man im Sommer nur bis 17 Uhr fahren (5 Stunden weniger) und dafür kostet ein Ticket an der Kasse auch nur noch 25 EUR, nicht wie Groupon behauptet 38 EUR. Die Bedingungen des Gutscheins lauten aber auf 38 EUR und fahren bis 22 Uhr. Tatsächlich gibt's viel weniger fürs Geld und der Preisvorteil liegt nicht bei 19 EUR sondern nur 6 EUR.
Wir fühlen uns verarscht, zumal der Gutschein ausdrücklich nur in den Sommeröffnungszeiten gilt, aber die Konditionen des Winterplanes beinhaltet.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (12)    (2)
Bewertung von Freches Biest
China Haus Essen von am 12.08.2013

ich hatte 3 Gutscheine für das Lokal gekauft. Nach 3Monaten war es immer noch nicht möglich, nur einen einzulösen. das Restaurant war immer ausgebucht, sobald der Name Groupon fiel. Die Rückabwicklung von Groupon ist absolut nicht zufriedenstellend, ich bekomme das Geld nicht wieder, sondern auf mein Groupon-Konto gebucht. Mal gucken, was die Rechtsverdreher dazu sagen.

Ich werde auf jeden Fall sehr vorsichtig bei weiteren Deals sein, ein Friseur war schon pleite, bevor der Gutschein eingelöst werden konnte. Der direkte Kontakt zum jeweiligen Anbieter ist oft besser und nicht teurer

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (13)    (0)
Bewertung von Rosa Himmel
Bin zufrieden von am 06.08.2013

Hi

ich habe mit dem Rauchen aufgehört mit Hypnose. http://hypnosis-praxis.de
Und da bin bin ich gut beraten worden. Würde wieder hingehen, muss ich aber nicht :)

Grüße

Rosa

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (2)    (5)
Bewertung von Stadler
Groupon steht und fällt mit der Kompetenz jedes einzelnen Sachbearbeiters - Glückssache.... von am 04.08.2013

Wir haben 4 Kinogutscheine gekauft und wollten die Anfang August mit unseren Kindern einlösen. Mussten dann feststellen, dass es leider kein Kino im Münchner Raum für unsere Gutscheine gibt - obwohl wir nur für München angemeldet waren...
Es gab von dem Sachbearbeiterlein leider keine Kulanzregelung :-(

Die Gutscheine können wir in die Tonne treten - genau wie Groupon auch....

Vor einigen Wochen haben wir auch einen "Griff ins Klo" getan mit einem Gutschein für ein Zauberdinner... wochenlang keine Termine, keinen Ansprechpartner, Telefonzeiten nicht erreichbar - die Sachbearbeiterin war jedoch sehr freundlich und kompetent und hat uns eine Rückerstattung angeboten.

Aber insgesamt haben wir von ca. 6-8 Deals 50% Pech gehabt. Da zahlt sich keinerlei Preisnachlass aus!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (10)    (1)
Bewertung von Katharina Scheel
Best Western Grand City Hotel Bremen / Achim von am 29.07.2013

Wir haben von unseren Kindern einen Gutschein für 3 Übernachtungen im o. g. Hotel geschenkt bekommen und haben uns riesig auf diese Zeit in Bremen gefreut. Gleich nach dem Einchecken haben wir festgestellt,daß die Klimaanlage in den Zimmern defekt ist, laut Aussage des Hotelpersonals schon seit Längerem. Also lassen wir über Nacht das Fenster auf,dachten wir uns, denn draußen waren tagsüber 30 Grad und mehr und wir wohnten ganz oben. Das war allerdings keine gute Idee,denn in 100 m Luftlinie befindet sich eine 4-spurige Gleisanlage und die Züge fahren dort im Minutentakt - Tag und Nacht.Wir konnten also wählen: Kreislaufkollaps gegen Lärmbelästigung.Am nächsten Tag haben wir uns erstmal Ohropax gekauft,um nicht ganz wie Aliens durch die Gegend zu laufen. Wer dort buchen will,sollte also erst einmal nachfragen,ob die Klimaanlage in seinem Zimmer funktioniert. Ansonsten war es sauber im Hotel und das Personal war freundlich.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (2)
Bewertung von J. Domke
Secure Autoglas Vogelsanger Str., Köln von am 26.06.2013

Ich habe bei dieser Firma mehrfach angerufen und versucht einen Termin auszumachen. Nachhdem ich endlich den Herren in der Leitung hatte und einen entsprechenden Termin bekommen habe, wurde mir dieser schon am nächsten Tag wieder abgesagt. Nach der Terminabsage dauerte es wieder zwei Wochen und etlichen Versuchen ( einschließlich mit der Bitte um Rückrufen auf dem AB, die nie erfolgten), einen erneuten Termin zu bekommen. Ich bin gespannt, ob er diesmal eingehalten wird. Der Herr am Telefon war sehr unfreundlich und kurzangebunden. Ich kann nur sagen Finger weg von diesem Anbieter!!













Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (15)    (6)
Bewertung von Ines
Drewer & Scheer Hammer Straße 41 45772 Marl von am 14.06.2013

Oh je, ich habe gerade gesehen, dass Drewer & Scheer aus Marl wieder ein Angebot bei Groupon hat. Ich kann nur hoffen, dass vorher ordentlich nach Erfahrungsberichten gegoogelt wird, denn das Essen und das Ambiente ist dort wirklich nicht zu empfehlen, außer man steht auf Kneipenatmosphäre mit WC-Duft und geschmacklosen Essen.
Leider hatte ich mich von Kollegen beeinflussen lassen, die schon gute Erfahrungen mit Groupon gemacht hatten, allerdings natürlich nicht mit diesem Lokal. Und so habe ich leider nicht vorher nach Bewertungen gegoogelt.
Fischmenü für Zwei in fünf Gängen mit Scampi, Zanderfilet und mehr
sowie feinem Chardonnay bei Drewer & Scheer ab 49,90 statt 103 €
Also wie schon erwähnt, es ist kein Restaurant und die tollen Bilder bei Groupon täuschen. Die haben gar nichts mit der Realität zu tun.
Die Tische waren ganz nett eingedeckt, das ließ hoffen, aber es war total kalt, dass ich meine Jacke anbehielt und es roch nach dem stillen Örtchen. Wir hatten uns hübsch zurecht gemacht, aber ein Jogger hätte es auch getan. Außerdem waren wir die einzigen Gäste. Der Wein zum Menü war aus. Als Gruß des Hauses gab es gefüllte Roastbeefröllchen, hübsch angerichtet, aber sie schmeckten nach nichts. Der erste Gang war ein Salat mit roten Linsen und Fisch. Der Fisch war aus der Packung und kühlschrankkalt. Insgesamt sah es wieder ganz nett aus, aber es schmeckte nicht. Zwischendurch wurde ein unüberhörbares Gespräch mit einer Angestellten geführt, zwecks Arbeitszeiten. Die Gerichte kamen ohne große Unterbrechung, Schlag auf Schlag. Als nächstes gab es eine Kartoffelsuppe, eher –brei mit reingestopfte Lachsstreifen. Was vorher an Geschmack fehlte gab es jetzt im Überfluss, der Brei war total versalzen. Ah, zu Beginn gab es aufgebackene kleine Brötchen mit Kräuterbutter aus dem Supermarkt. Das war wirklich lecker, dennoch gingen wir nach der Suppe/Salzbrei. Mehr wollten wir uns dann doch nicht antun.
Die Bedienung war sehr nett, aber hatte keine Ahnung von Service, Wein oder dem Menü, aber der Chef und Koch ja auch nicht.
Man hatte sich wohl das Anrichten der Speisen bei den Großen abgeschaut, sowie auch die Überschaubarkeit der Mengen. Der Geschmack blieb dabei total auf der Strecke und das Ambiente ließ samt WC-Duft zu wünschen übrig.

Anscheinend kann einfach jeder seine Dienste bei Groupon anbieten. Es gibt da wohl keinerlei Auswahlverfahren. Mein Mann hatte mir zuvor einen Groupongutschein bei einer Kosmetikerin in Essen geholt, wollte mich damit überraschen. Es waren 3 Behandlungen, Maniküre, Pediküre und Kosmetik. Die Maniküre und Pediküre waren ganz okay, aber die Kosmetikbehandlung war ein Witz. Das erste Mal war ich mit meiner Tochter dort. Da die Kosmetikerin alleine war, kamen wir natürlich nacheinander dran. Meine Tochter war genauso enttäuscht wie ich. Mir blieb somit nur noch eine Behandlung. Ich ließ mir wieder die Nägel machen, sagte dann aber, dass ich die Kosmetikbehandlung nicht möchte. Die Dame fragte gar nicht erst warum. Ich sagte es ihr trotzdem und sie zuckte nur mit den Schultern.

Ansonsten haben wir mal eine Matratze über Groupon gekauft. Die ist echt super. Glücklicherweise kann man aber Gebrauchsgegenstände umtauschen bzw. zurückschicken, sollte man nicht zufrieden sein. Das geht mit Kosmetikbehandlungen und Essen schlecht. Also kann ich nur empfehlen, sich nicht von den Bildern oder von den Beschreibungen bei Groupon leiten zu lassen, sondern die Angebote ganz genau unter die Lupe zu nehmen und nach Erfahrungsberichten zu googeln.

Leider muss ich einen Stern geben, um meinen Bericht abzuschicken. Gut die Bedienung war ja ganz nett. Es gibt von mir ansonsten ein ganz klares "Nein" zu diesem... Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Julia Lejsek
Umfrage zu Gutschein-Plattformen von am 03.06.2013

Hallo ,

im Rahmen meiner Masterarbeit wird eine empirische Untersuchung zum Thema "Gutschein-Plattformen" (wie z.B. Groupon oder DailyDeal) durchgeführt. Für diese Umfrage ist Ihre Unterstützung wichtig.

Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um zu der Umfrage zu gelangen.

http://unipark.de/uc/Studenten/2863/

Die Bearbeitungszeit beträgt etwa 10 Minuten.

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme können Sie im Anschluss an die Befragung einen 20 Euro Amazon-Gutschein gewinnen.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.


Mit freundlichem Gruß,
Julia Lejsek

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (4)    (4)
Bewertung von Svetlana T.
Erfahrung mit Groupon von am 28.05.2013

Hallo, ich habe bei Groupon schon viele Gutscheine gekauft und jedes Mal gab es irgendwas, wo ich Probleme hatte. Zum Beispiel mein heutiges Problem ist, dass ich mir eine Leggens dort gekauft habe. Die habe ich bei der vermittelten Seite eingelöst. Es stand, dass man in 14 Tagen die bekommt. Allerdings sind es schon 22 Tage vergangen. Das Unternehmen ist aus Frankreich, wie es sich herausgestellt hat, das habe ich schon angeschrieben und bekomme keine Antwort. Dann schrieb ich bei Groupon und schilderte das Problem, wo sie sagten, sie können mir kein Geld zurückzahlen, da sie ihre Pflichten erfüllt haben, in dem sie mir den Gutschein zugeschickt haben, aber dass ich die Ware nicht bekomme und keine Antwort von dem Geschäftspartner habe, interessiert sich überhaupt nicht. Das ist totaler Schwachsinn, bin sauer und bin der Meinung, sie wollen nur unser Geld kassieren, wie wir auf unsere Ware kommen, ist Ihnen Wurst. So sieht aus, überlegt euch gut, was ihr dort kauft.

Ganz schlechte Leistungen!!!!!!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (11)    (1)
Bewertung von Herms
Laufzeit der Angebote von am 26.05.2013

Es kommt immer häufiger vor das der Newsletter noch nicht mal eine Stunde alt ist und wenn man die Angebote kaufen möchte ist der Deal schon abgelaufen. Ein Angebot "Amsterdam" war in mehreren Newsletter hintereinander aufgelistet und immer war die Laufzeit abgelaufen. Da sollte doch mehr Sorgfalt bei der Erstellung der Newsletter angewendet werden.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Ingo-R. Kunde
Lieferung und Service! von am 25.05.2013

Hallo,
am 08./05.13 Gutschein von Groupon für 1 Trainingsanzüge gekauft.
JH ModestyleOption 40: Trainingsanzug, Rot, Größe LGutschein-Wert: 79,90 €,Gültig ab 06.05.2013 bis 13.05.2013).
Heute,am 25.05.13 kam der Artikel,nachdem ich per E-mail ständig angefragt habe,wo denn der Artikel bleibt.
Habe auf 4 Emails nur die Computerstandart antwort:
"Unser Ziel ist es, eingehende E-Mails innerhalb kürzester Zeit zu beantworten. In Einzelfällen kann es vorkommen, dass die Bearbeitung einige Tage dauert. Dies kann beispielsweise an überdurchschnittlich hohem Anfragevolumen liegen oder daran, dass wir zur kompetenten Beantwortung Ihrer Frage, Rücksprache mit einem unserer Partner halten möchten."
Problem:
Es ist ein falscher Artikel geschickt worden,trotzdem ich mehrfach eine Kopie des Gutscheines an Groupon gemailt habe.
Service von Groupon ist mehr als schlecht!Bin gespannt,wie es jetzt mit der Rückerstattung des Kaufpreises
weiter geht.
irk39

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (7)    (0)
Bewertung von Heike
Baldimo Artgeist Schokolade von am 10.05.2013

Als ich bei Groupon dieses Deal sah, dachte ich sofort an die Hochzeit meiner Freundin.

Auf der Internetseite von Baldimo ist die Schokolade sehr ansehnlich abgebildet und ich habe den Deal, für 19,90 € einen Gutschein für 42,00 € zu erwerben, gekauft.

Auf der Internetseite von Baldimo entschied ich mich dann für das Schokotelegramm und um den Gutschein aufzubrauchen (7 € Versandkosten sind nicht enthalten) noch diverse Kleinigkeiten, wie z.B eine Toilettenpapierrolle mit dem Foto des Brautpaars. Ich freute mich auf diese originellen Beigaben zum Hochzeitsgeschenk.

Baldimo hat sich auch sehr schnell gemeldet und der erste Kontakt war positiv. Auch die Lieferung erfolgte recht schnell.

Als ich das Paket öffnete, war ich allerdings ziemlich geschockt. Die Schokoladenstücke waren wild durcheinander gewürfelt in einer ziemlich verschmutzten Verpackung. Dass die Schokolade beim Transport verrutschen kann, ist ja noch nachvollziehbar; hier könnte man eventuell vorbeugen, wenn man Verpackungen mit kleinen Fächern für die einzelnen Stücke benutzt. Aber leider sieht die Schokolade auch an sich alt aus. Auf der Dunkelschokolade sind Reste der weißen Schokolade und umgekehrt. Die ganze Aufmachung wirkt billig und unprofessionell.

Für die Toilettenpapierrolle wurde eine Rolle mit ganz dünnem Papier benutzt. Selbst die Rollen, die ich zuhause benutze sind stabiler. Da die Blätter so dünn sind, sieht sie durch den Druck aus, als wäre sie schon einmal benutzt worden. Aber auch das ist noch zu vertreten, denn eine Klopapierrolle zu bedrucken, ist mit Sicherheit nicht einfach. Was mich daran stört ist nicht nur die zerfledderte Rolle, sondern auch der schiefe und nicht angepasste Druck.

Diese Artikel zu verschenken, wäre mir peinlich. Für mich sind beide Produkte leider unbrauchbar, auch wenn es nur als Beigabe zum Hochzeitsgeschenk gedacht war.

Schade, die Idee ist gut, die Ausführung aber sehr unprofessionell. Da hätte ich mehr erwartet.
Vielleicht wäre es anders gewesen, wenn ich voll bezahlt hätte und keinen Gutschein von Groupon eingelöst hätte?

Nach meiner Reklamation (mit Fotos!), bot mir Baldimo lediglich die Erstattung der Versandkosten an. Nachdem ich dies dankbar ablehnte, möchte man mir jetzt 15 € Rabatt auf meine nächste Bestellung geben.

Mein Wunsch ist eigentlich nur die ordentliche Ausführung meiner Bestellung, so wie sie im Internet angepriesen wird. Eine weitere Bestellung möchte ich mit Sicherheit nicht aufgeben.

Fotos können eben wunderbar retouschiert werden.



Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (3)    (0)
Bewertung von Gerti
Manchmal ist es schwer als Anbieter freundlic zu bleiben von am 04.04.2013

Ich als Anbieter habe die Erfahrung gemacht, dass es nicht immer leicht ist bei jedem Kunden/Kundin seine Fassung zu bewahren!
Was allerdings selbstverständlich zu sein hat, ist ,dass die versprochene Leistung in vollem Umfang und mit besten Wissen und Gewissen erbracht wird->dies ist man schon mal alleine seiner "Berufsehre" schuldig, auch ganz ohne umstrittene gesetzlicher Regelungen!
Nur manchmal sind die Ansinnen der Kunden/innen schon mehr als"interessant"!
ein paar Bsp: Kundin hat eine Ölmassage für den Körper und das Gesicht mit einem Groupongutschein erworben! Kundin kommt zu mir, faucht mich bei jeder Frage meinerseits im notwendigen Vorgespräch an und sagt als krönenden Abschluß:" Öl möchte ich aber nicht im Gesicht, dies haben Sie zu akzeptieren!"
Selbstverständlich akzeptiere ich das, allerdings stellt sich mir dann die Frage, warum kaufe ich eine Ölbehandlung, deren Wirkungsweise vorallem an der Gesichtsbehandlung mit Öl beruht ->dies war am Gutschein klar und deutlich beschrieben und auch auf der homepage nachzulesen?
Leider konnte ich die Dame nicht behandeln, aber ist dies tatsächlich meine Schuld, wenn die Dame das Angebot offensichtlich nicht durchliest?

Einmal bekam ich Anruf einer Kundin um 16:30Uhr /Termin war um 18Uhr! Ich konnte nicht abheben, da ich an einer anderen Kundin arbeitete, die ebenfalls für die Leistung bezahlt hat!, und ich konnt nicht abheben. nach ende der Behandlung hörte ich mir neben der Kundin (war übrigens Rechtsanwältin) das Band ab (orginalbandansage, habe sie bis heute nicht gelöscht): "jetzt rufe ich zum zweiten mal bei Ihnen an und keiner geht ran, daher sage ich den Termin um 18Uhr ab, rufen sie mich für neuen Termin zurück,weil ich möchte nicht vor einem geschlossenen Geschäft stehen?!"
Dies war um 17uhr,.vereinbarter Termin war um 18Uhr! Andere Kundin war ob dieser Unfreundlichkeit genauso überrascht wie ich!
Die absage habe ich akzeptiert, allerdings habe ich auch nie zürückgerufen für einen anderen Termin!
Könnte noch weitere anekdoten von unverschämten Kunden/innen zum Besten geben, aber dies würde zu lang dauern!

Unerwähnt möchte ich auch nicht die echt netten Kunden/innen lassen, die mir immerwieder in Erinnerung rufen, warum ich meine Arbeit so gerne mache (übrigens auch mal über die bezahlte Zeit hinaus, weil wenn es mal länger dauert, dann ist dies halt so)!

Mein Leitspruch ist zwar: "In der Ruhe liegt die Kraft!" aber manchmal kann ich diese Ruhe bei unverschämten Kunden/innen nicht bewahren!
Trotzdem mache ich einmal im Jahr eine Promotion mit Groupon, weil ich gern mache, was ich mache!
Eine vorherige genaue Kalkulation und absolute Fairness den Kunden/innen gegenüber ist dabei so selbstverständlich für mich, dass es eigentlich gar nicht erwähnt gehört!
Für jeden Kunden/in tut es mir leid, die unseriöse Unternehmen erwischen, gerade in unserer Branche ist dies leider durchaus möglich, diese schwarzen schafe machen aber sowohl den Kunden/innen, Groupon und mir als seriösen Anbieter das Leben nur unnütz schwer!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (16)    (3)
Bewertung von Heike
Seriosität lässt nach von am 26.03.2013

Ich bin schon seit einigen Jahren Kunde bei Groupon. Leider häufen sich in letzter Zeit die Situationen, dass Gutscheine wegen Nichtverfügbarkeit des Artikels bzw. wegen unseriösen Geschäftspartnern nicht eingelöst werden. Erst auf Nachfrage bei den Anbietern wird man davon in Kenntnis gesetzt. Bisher hat Groupon die Beträge an mich wieder ausbezahlt, aber es ist trotzdem ärgerlich. Wenn ich einen Gutschein erwerbe, möchte ich das Angebot auch wahrnehmen. Ich hoffe sehr, dass Groupon wieder zu der früheren Zuverlässigkeit zurückfindet. Nicht die Masse machts, eher die Klasse ...

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (3)    (0)
Bewertung von Angeschmiert
Wenn es schwierig wird, ist Groupon schnellstens abgetaucht von am 25.03.2013

In meinem Falle blieb der Kooperationspartner des Groupon-Deals die Warenlieferung schuldig.
Groupon sagte nach mehrfachem Anschreiben zwar Hilfe zu, passiert ist aber nichts.
Das ging über Monate und bis vor Gericht: Groupon ist natürlich für nichts verantwortlich und raus!
Fazit: keine Ware, Geld weg, viel Ärger, zusätzliche Kosten - und Groupon darf so weiter machen....

Ich sage nur: FINGER WEG

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (14)    (0)
 
Erfahrungsbericht schreiben:
* Pflichtfelder

Über Groupon

Bei dem neuen Trend kann jeder mitmachen und viel Geld sparen. Groupon bietet eine übersichtliche Plattform für die jeweiligen Angebote der einzelnen Städte an. Wer einen Vorschlag annehmen möchte muss nur auf den „Kaufen“ Butten klicken und hat damit seinen Platz für diesen Deal gesichert. Wenn sich genügend Teilnehmer finde kommt der Deal zustande, wenn nicht ist das Geschäft hinfällig. Neben den Informationen über den Tages-Deal, werden die Laufzeit und die Anzahl der schon gekauften lokalen Coupons angezeigt.

Um sich Gutscheine zu sichern sollten alle Freunde von dem zeitlich begrenzten Deal informiert werden, um gemeinsam lokale Coupons zu ergattern. Denn komplett allein im Restaurant zu sitzen, weil die Freunde das Schnäppchen verschlafen haben, ist auch nicht so toll.



Groupon zieht nur bei genügend Interessenten und bei Zustandekommen des Deals, den Betrag von dem Bankkonto oder der Kreditkarte ab. Lokale Coupons werden per E-Mail nach erfolgreicher Zahlung zugeschickt.

Hinweis:

- Erst bei einer Mindestanzahl der Reservierungen kommt der Deal zustande.

Nur so kann Groupon günstige Discounts bei den Unternehmen bekommen und an die interessierten Teilnehmer weitergeben.

 
Hol Dir deine Deals per E-Mail nach Hause

Einfach deine Lieblingsstädte auswählen und anschließend deine E-Mail Adresse hier eingeben: