Erfahrungen mit Groupon



Durchschnittliche Userbewertung 2.1/5 (20 Stimmen)
Deal-Laufzeit: 24 Stunden
Dealwechsel: 0:00 Uhr
Einlösung: Nach dem Kauf per E-Mail
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, Paypal, Bankeinzug, Sofortüberweisung
Kein Angebot mehr verpassen?
Hol dir den täglichen Newsletter
mit den Deals aus deiner Stadt!
Weitere Informationen zum Deal-Anbieter Groupon hat für jeden Tag ein super Schnäppchen in vielen Städten mit bis zu 50 % Rabatt im Angebot. Nachdem Groupon in den Vereinigten Staaten so erfolgreich durchgestartet ist, bringt nun auch Groupon dieses Konzept in Deutschland auf den Markt. Zu Vorteilspreisen können Coupons für Wellness, Events, Reisen, Kino- und Restaurantbesuche sowie eine Vielzahl anderer Freizeitangebote, erworben werden.

Erfahrungsberichte und Bewertungen. Ist der Anbieter seriös?

Bewertung von Svetlana T.
Erfahrung mit Groupon von am 28.05.2013

Hallo, ich habe bei Groupon schon viele Gutscheine gekauft und jedes Mal gab es irgendwas, wo ich Probleme hatte. Zum Beispiel mein heutiges Problem ist, dass ich mir eine Leggens dort gekauft habe. Die habe ich bei der vermittelten Seite eingelöst. Es stand, dass man in 14 Tagen die bekommt. Allerdings sind es schon 22 Tage vergangen. Das Unternehmen ist aus Frankreich, wie es sich herausgestellt hat, das habe ich schon angeschrieben und bekomme keine Antwort. Dann schrieb ich bei Groupon und schilderte das Problem, wo sie sagten, sie können mir kein Geld zurückzahlen, da sie ihre Pflichten erfüllt haben, in dem sie mir den Gutschein zugeschickt haben, aber dass ich die Ware nicht bekomme und keine Antwort von dem Geschäftspartner habe, interessiert sich überhaupt nicht. Das ist totaler Schwachsinn, bin sauer und bin der Meinung, sie wollen nur unser Geld kassieren, wie wir auf unsere Ware kommen, ist Ihnen Wurst. So sieht aus, überlegt euch gut, was ihr dort kauft.

Ganz schlechte Leistungen!!!!!!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (11)    (1)
Bewertung von Herms
Laufzeit der Angebote von am 26.05.2013

Es kommt immer häufiger vor das der Newsletter noch nicht mal eine Stunde alt ist und wenn man die Angebote kaufen möchte ist der Deal schon abgelaufen. Ein Angebot "Amsterdam" war in mehreren Newsletter hintereinander aufgelistet und immer war die Laufzeit abgelaufen. Da sollte doch mehr Sorgfalt bei der Erstellung der Newsletter angewendet werden.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Ingo-R. Kunde
Lieferung und Service! von am 25.05.2013

Hallo,
am 08./05.13 Gutschein von Groupon für 1 Trainingsanzüge gekauft.
JH ModestyleOption 40: Trainingsanzug, Rot, Größe LGutschein-Wert: 79,90 €,Gültig ab 06.05.2013 bis 13.05.2013).
Heute,am 25.05.13 kam der Artikel,nachdem ich per E-mail ständig angefragt habe,wo denn der Artikel bleibt.
Habe auf 4 Emails nur die Computerstandart antwort:
"Unser Ziel ist es, eingehende E-Mails innerhalb kürzester Zeit zu beantworten. In Einzelfällen kann es vorkommen, dass die Bearbeitung einige Tage dauert. Dies kann beispielsweise an überdurchschnittlich hohem Anfragevolumen liegen oder daran, dass wir zur kompetenten Beantwortung Ihrer Frage, Rücksprache mit einem unserer Partner halten möchten."
Problem:
Es ist ein falscher Artikel geschickt worden,trotzdem ich mehrfach eine Kopie des Gutscheines an Groupon gemailt habe.
Service von Groupon ist mehr als schlecht!Bin gespannt,wie es jetzt mit der Rückerstattung des Kaufpreises
weiter geht.
irk39

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (7)    (0)
Bewertung von Heike
Baldimo Artgeist Schokolade von am 10.05.2013

Als ich bei Groupon dieses Deal sah, dachte ich sofort an die Hochzeit meiner Freundin.

Auf der Internetseite von Baldimo ist die Schokolade sehr ansehnlich abgebildet und ich habe den Deal, für 19,90 € einen Gutschein für 42,00 € zu erwerben, gekauft.

Auf der Internetseite von Baldimo entschied ich mich dann für das Schokotelegramm und um den Gutschein aufzubrauchen (7 € Versandkosten sind nicht enthalten) noch diverse Kleinigkeiten, wie z.B eine Toilettenpapierrolle mit dem Foto des Brautpaars. Ich freute mich auf diese originellen Beigaben zum Hochzeitsgeschenk.

Baldimo hat sich auch sehr schnell gemeldet und der erste Kontakt war positiv. Auch die Lieferung erfolgte recht schnell.

Als ich das Paket öffnete, war ich allerdings ziemlich geschockt. Die Schokoladenstücke waren wild durcheinander gewürfelt in einer ziemlich verschmutzten Verpackung. Dass die Schokolade beim Transport verrutschen kann, ist ja noch nachvollziehbar; hier könnte man eventuell vorbeugen, wenn man Verpackungen mit kleinen Fächern für die einzelnen Stücke benutzt. Aber leider sieht die Schokolade auch an sich alt aus. Auf der Dunkelschokolade sind Reste der weißen Schokolade und umgekehrt. Die ganze Aufmachung wirkt billig und unprofessionell.

Für die Toilettenpapierrolle wurde eine Rolle mit ganz dünnem Papier benutzt. Selbst die Rollen, die ich zuhause benutze sind stabiler. Da die Blätter so dünn sind, sieht sie durch den Druck aus, als wäre sie schon einmal benutzt worden. Aber auch das ist noch zu vertreten, denn eine Klopapierrolle zu bedrucken, ist mit Sicherheit nicht einfach. Was mich daran stört ist nicht nur die zerfledderte Rolle, sondern auch der schiefe und nicht angepasste Druck.

Diese Artikel zu verschenken, wäre mir peinlich. Für mich sind beide Produkte leider unbrauchbar, auch wenn es nur als Beigabe zum Hochzeitsgeschenk gedacht war.

Schade, die Idee ist gut, die Ausführung aber sehr unprofessionell. Da hätte ich mehr erwartet.
Vielleicht wäre es anders gewesen, wenn ich voll bezahlt hätte und keinen Gutschein von Groupon eingelöst hätte?

Nach meiner Reklamation (mit Fotos!), bot mir Baldimo lediglich die Erstattung der Versandkosten an. Nachdem ich dies dankbar ablehnte, möchte man mir jetzt 15 € Rabatt auf meine nächste Bestellung geben.

Mein Wunsch ist eigentlich nur die ordentliche Ausführung meiner Bestellung, so wie sie im Internet angepriesen wird. Eine weitere Bestellung möchte ich mit Sicherheit nicht aufgeben.

Fotos können eben wunderbar retouschiert werden.



Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (3)    (0)
Bewertung von Gerti
Manchmal ist es schwer als Anbieter freundlic zu bleiben von am 04.04.2013

Ich als Anbieter habe die Erfahrung gemacht, dass es nicht immer leicht ist bei jedem Kunden/Kundin seine Fassung zu bewahren!
Was allerdings selbstverständlich zu sein hat, ist ,dass die versprochene Leistung in vollem Umfang und mit besten Wissen und Gewissen erbracht wird->dies ist man schon mal alleine seiner "Berufsehre" schuldig, auch ganz ohne umstrittene gesetzlicher Regelungen!
Nur manchmal sind die Ansinnen der Kunden/innen schon mehr als"interessant"!
ein paar Bsp: Kundin hat eine Ölmassage für den Körper und das Gesicht mit einem Groupongutschein erworben! Kundin kommt zu mir, faucht mich bei jeder Frage meinerseits im notwendigen Vorgespräch an und sagt als krönenden Abschluß:" Öl möchte ich aber nicht im Gesicht, dies haben Sie zu akzeptieren!"
Selbstverständlich akzeptiere ich das, allerdings stellt sich mir dann die Frage, warum kaufe ich eine Ölbehandlung, deren Wirkungsweise vorallem an der Gesichtsbehandlung mit Öl beruht ->dies war am Gutschein klar und deutlich beschrieben und auch auf der homepage nachzulesen?
Leider konnte ich die Dame nicht behandeln, aber ist dies tatsächlich meine Schuld, wenn die Dame das Angebot offensichtlich nicht durchliest?

Einmal bekam ich Anruf einer Kundin um 16:30Uhr /Termin war um 18Uhr! Ich konnte nicht abheben, da ich an einer anderen Kundin arbeitete, die ebenfalls für die Leistung bezahlt hat!, und ich konnt nicht abheben. nach ende der Behandlung hörte ich mir neben der Kundin (war übrigens Rechtsanwältin) das Band ab (orginalbandansage, habe sie bis heute nicht gelöscht): "jetzt rufe ich zum zweiten mal bei Ihnen an und keiner geht ran, daher sage ich den Termin um 18Uhr ab, rufen sie mich für neuen Termin zurück,weil ich möchte nicht vor einem geschlossenen Geschäft stehen?!"
Dies war um 17uhr,.vereinbarter Termin war um 18Uhr! Andere Kundin war ob dieser Unfreundlichkeit genauso überrascht wie ich!
Die absage habe ich akzeptiert, allerdings habe ich auch nie zürückgerufen für einen anderen Termin!
Könnte noch weitere anekdoten von unverschämten Kunden/innen zum Besten geben, aber dies würde zu lang dauern!

Unerwähnt möchte ich auch nicht die echt netten Kunden/innen lassen, die mir immerwieder in Erinnerung rufen, warum ich meine Arbeit so gerne mache (übrigens auch mal über die bezahlte Zeit hinaus, weil wenn es mal länger dauert, dann ist dies halt so)!

Mein Leitspruch ist zwar: "In der Ruhe liegt die Kraft!" aber manchmal kann ich diese Ruhe bei unverschämten Kunden/innen nicht bewahren!
Trotzdem mache ich einmal im Jahr eine Promotion mit Groupon, weil ich gern mache, was ich mache!
Eine vorherige genaue Kalkulation und absolute Fairness den Kunden/innen gegenüber ist dabei so selbstverständlich für mich, dass es eigentlich gar nicht erwähnt gehört!
Für jeden Kunden/in tut es mir leid, die unseriöse Unternehmen erwischen, gerade in unserer Branche ist dies leider durchaus möglich, diese schwarzen schafe machen aber sowohl den Kunden/innen, Groupon und mir als seriösen Anbieter das Leben nur unnütz schwer!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (16)    (3)
Bewertung von Heike
Seriosität lässt nach von am 26.03.2013

Ich bin schon seit einigen Jahren Kunde bei Groupon. Leider häufen sich in letzter Zeit die Situationen, dass Gutscheine wegen Nichtverfügbarkeit des Artikels bzw. wegen unseriösen Geschäftspartnern nicht eingelöst werden. Erst auf Nachfrage bei den Anbietern wird man davon in Kenntnis gesetzt. Bisher hat Groupon die Beträge an mich wieder ausbezahlt, aber es ist trotzdem ärgerlich. Wenn ich einen Gutschein erwerbe, möchte ich das Angebot auch wahrnehmen. Ich hoffe sehr, dass Groupon wieder zu der früheren Zuverlässigkeit zurückfindet. Nicht die Masse machts, eher die Klasse ...

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (3)    (0)
Bewertung von Angeschmiert
Wenn es schwierig wird, ist Groupon schnellstens abgetaucht von am 25.03.2013

In meinem Falle blieb der Kooperationspartner des Groupon-Deals die Warenlieferung schuldig.
Groupon sagte nach mehrfachem Anschreiben zwar Hilfe zu, passiert ist aber nichts.
Das ging über Monate und bis vor Gericht: Groupon ist natürlich für nichts verantwortlich und raus!
Fazit: keine Ware, Geld weg, viel Ärger, zusätzliche Kosten - und Groupon darf so weiter machen....

Ich sage nur: FINGER WEG

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (14)    (0)
Bewertung von Anja
Erfahrungsbericht und Anmerkungen.. von am 16.03.2013

Aber wir freuen uns immer über passende Angebote und haben bis jetzt immer nur gute Erfahrungen gemacht.Natürlich muß man Preise vergleichen und Beurteilungen lesen,aber das gehört dazu und ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich beim Groupon-Team bedanken!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (5)    (3)
Bewertung von Anja
Wieder ein Betrüger! von am 16.03.2013

Sehr geehrter Groupon Benutzer ...,

in dem beigefügtem Anhang wird Ihnen die Abrechnung für die Mitgliedschaft bei Groupon Online für den Zeitraum von 12 Monaten übermittelt. Wir danken Ihnen für Ihre Treue und wünschen Ihnen auch in Zukunft viele spektakuläre Rabat Aktionen.

07.03.2013 Ausgestellt an: ...
Rechnung: 386,00 Euro

Die Rechnung ist innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. In der Beilage finden Sie die Rechnung, unsere AGBs und die Widerrufsbelehrung.

Bitte betrachten Sie dieses Schreiben als gegenstandslos falls Sie die Zahlung bereits getätigt haben.

Mit besten Grüßen Ihr Groupon Support

Der Absender ist ralf.kubbe​rnuss@arcor​.de




Meine Frage lautet nun,kümmert sich Groupon darum?
Wird dagegen angegangen?
MfG A.C-L

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (0)
Bewertung von Couponteria.de (Admin)
Vorsicht vor angeblichen Groupon Rechnungen per E-Mail - Diese E-Mails kommen nicht von Groupon!!!! Löschen! von am 07.03.2013

Aktuell werden vermeintliche Groupon E-Mails von unbekannten versendet, die zum Bezahlen einer Groupon Rechnung auffordert.

Wortlaut:
-------------
Sehr geehrter Groupon Nutzer Max Mustermann,
anbei wird Ihnen die Rechnung für die Mitgliedschaft bei Groupon GmbH für den Zeitraum von 6 Monaten gesendet. Wir danken Ihnen für Ihre Treue und wünschen Ihnen auch in Zukunft viele unschlagbare Rabat Aktionen.

07.03.2013 Ausgestellt an: Max Mustermann Mitgliedschaftsrate nach AGBs: 250,00 Euro
Wir bitten um Überweisung des Rechnungsbetrages innerhalb von 7 Tagen an die im Schreiben genannte Bankverbindung. In der beigefügten Datei finden Sie Ihre Rechnung, unsere AGBs und die Widerrufsbelehrung.
Bitte betrachten Sie dieses Schreiben als gegenstandslos falls Sie die Zahlung bereits vorgenommen haben. Mit besten Grüßen Ihr Groupon Online Support
--------------

Bitte diese E-Mails ignorieren und löschen, da diese NICHT von Groupon kommen!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (18)    (0)
Bewertung von Helena Reisinger
Salon Gabi von am 27.02.2013

Ich habe zu Weihnachten eine Groupon von Salon Gabi in München bekommen. Angebot war für 78,90€ waschen schneiden färben fönen. Termin ausgemacht und schwupps war ich da. Erster Eindruck vom Laden-ziemlich klein, aber mei das muss ja nichts schlechtes heißen. Als ich dan rein bin, der Wahnsinn. Staub und Spinnweben wohin man schaut. Zur Begrüßung bekommt man gleich erzählt,dass alle Friseurläden ja so unglaublich teuer und ne Abzoge sind und nur sie die Humanen Preise hat, Lebensgesichte inklusive.
Man bezahlt auch nur über Groupon so viel, kommt man zu Ihr ohne Groupon ist ja um so viel billiger, weil Sie ja da Groupon nix abgeben mus....ja das will man als Kunde hören, dass man mehr Geld bezahlt hat für eine Leistung die dann eigentlich fast um 30,-€ günstiger ist.
Ok gut dachte ich mir, wenn der Service passt, dann ist ja gut. Beratung gleich null. Es werden einem die Haare nur abgeschnitten, auf eigene Wünsche wird nicht eingegangen, den gewünschten Farbton bekommt man nicht, weil der nicht passt und die Friseurin war immer durch Telefon oder Familie abgelenkt.
Ich bin ja auch gewohnt, dass man z.B. ein Wasser( bietet jeder Friseur an, egal welche Preisklasse) angeboten bekommt-FEHLANZEIGE- 3Stunden lang sitzen in einem warmen Laden mit Zigarettenrauch ohne trinken, herrlich und so entspannend.....

Nicht zu empfehlen!!!!

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (8)    (0)
Bewertung von Hannes Decker
Ständiges Reaktivieren der Emailflut von am 22.02.2013

Mein erster Coupon von Groupon war der größte Reinfall. Natürlich wollte ich danach nicht mehr diese Spamflut von Groupon.com in meinem Email-Postfach tolerieren, daher habe ich auf "Newsletter abmelden" geklickt. Für drei Tage war Ruhe, dann kamen schon wieder die nächsten Mails, ein erneutes Abmelden brachte das gleiche Ergebnis und nun werden täglich FÜNF(!) Groupon Mails in den Spam Order verfrachtet. Anscheinend wird hier einfach mit Statistik gearbeitet und man braucht möglichst viele Emailsendungen, die man dann für einen Cent pro Mail ausschlachten kann...

Ein seriöses Unternehmen handelt so jedenfalls nicht.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (13)    (0)
Bewertung von Zille
Radisson Blu Resort Rügen von am 19.02.2013


Nur außerhalb der Saison buchbar. Sehr, sehr wenig Gäste.
Am Ende der Welt und etwas weiter!
Kleines Zimmer mit hartem Bett, wie Abstellkammer mit Schießscharten. eben, Gast 2.Klasse!

Allerdings sehr sauber, sehr höfliches Personal, mit ausreichend gutem Wellness/Sauna.
Stolze! 4Sterne-Preise der Gastronomie.
(Dort holt sich das Hotel das gesparte Geld wieder rein...)

Ich denke, nicht noch mal.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (5)    (1)
Bewertung von Frank Rudofl
May y Sol in Köln von am 19.02.2013

Wir hatten einen Gutschein für Personen für das 6 Gänge Luxusmenü erworben.

Diesen haben wir am Samstag, den 16.02.13 eingelöst. Mit der Qualität sowie dem Service waren für
SUUUPPEER zufrieden. Der Service war freundlich und herzlich und die Qualität der Speisen war
wirklich gut
Allerdings finde ich, daß der urprünglich Wert mit € 90,00 gegenüber Angebotspreis € 34,90 deutlich
zu hoch angesetzt ist. Eine solche Diskrepanz ist auffällig. Es gab für Gänge: Tapas, danach einen Salat,
dann den Hauptgang und dann das Dessert. Zu den Tapas wurden Brot uns Aioli serviert. Allerdings
zählt man Apero und Digestiv in einem Menü nicht zu den Gängen; somit gab es also nicht 6 Gänge, sondern 4. Daher nur 4 Sterne von uns.

Dennoch werden wir Mar y Sol wegen der Qulität der Speisen wieder besuchen.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (2)    (4)
Bewertung von Ela
Firma Autoglanz in Wien von am 18.02.2013

Große Worte in der Gutscheinbeschreibung, kleine Leistung bei der Einlösung des Gutscheins.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (5)    (1)
Bewertung von Muftine
Nie wieder - soeben bei Groupon abgemeldet von am 08.02.2013

Hatte mit meiner Kollegin einen Makeup-Workshop gebucht über einen Groupon-Gutschein und mussten den Termin verbindlich zusagen. Nach der Zusage kam dann die Zusage mit dem Hinweis, dass eigenes "Material" mitzubringen ist, wovon vorher keine Rede war und auch nichts in dem Gutschein stand. Die Anmerkung der Workshop-Durchführende war, dass man ja dann einfach zuschauen kann oder sich bei ihr vor Workshop-Beginn ja Schminkutensilien kaufen könne.
Was uns ärgert ist, dass man beim Kauf eines Groupon-Gutscheines alles ganz genau durchlesen muss und interpretieren muss, was da evtl. für Widrigkeiten passieren könnte. So macht das keinen Spaß und deshalb meine Abmeldung von Groupon.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (6)    (9)
Bewertung von Kosmetik
Hohe Leistung zum Nulltarif von am 31.01.2013

Kunden sollten sich bitte bewußt machen, dass man bei einer Dienstleistung als Anbieter gerade wie Kosmetikbehandlungen keinen Pfennig verdient, es sind gerade mal die Materialkosten abgedeckt.
Manchmal hat es den Anschein, dass sich dessen viele nicht bewußt sind und so Kosmetikstudios gnadenlos ausgenutzt werden. So hatte ich doch eine Kundin, die alle paar Wochen woanders hinrennt. Vielen ist auch nicht bewußt, dass eine Gesichtsbehandlung überhaupt nichts bringt, wenn der Kunde nicht die passenden Heimpflege verwendet. Für ein längerfristiges Ergebnis ist eine Zusammenarbeit unabdingbar. Da "nur für Neukunden" nun nicht mehr verwendet werden darf, denken sich einige nun: super dann kann ich gleich mehrmals hingehen. Zum Ärgernis des Anbieters. Also liebe Kunden, extra Service braucht da niemand erwarten! Solche Angebote sind lediglich Kennenlernangebote! Gott sei Dank sind nicht alle Kunden so rücksichtslos und die die wirklich Interesse an einer neuen Kosmetikerin haben, profitieren dann auch wirklich durch Zusatz-und Serviceleistungen.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (21)    (33)
Bewertung von Jill
Lieber sich den Ärger sparen. von am 31.01.2013

Ich nutze Groupon seit längerer Zeit und letzens immer weniger, da die angebotenen Deals immer weniger attraktiv sind und ich immer mehr schlecht Erfahrungen gemacht habe. In den Anfangszeiten gab's immer wieder schöne Angebote und vom Kauf bis zum Abwicklung eines Gutscheins lief alles einigermaßen reibungslos. Das ist leider vorbei. Gerade bei Gastronomie-Anbietern sind leider nicht selten die Essensportionen dem Schnäppchenpreis, nicht dem eigentlichen Preis, entsprechend. Auch immer häufiger konnte ich die Gutscheine gar nicht einlösen, da entweder das Restaurant ausgebucht war, oder gar nicht mehr existierte. Mit Gutscheinrückgabe hat eigentlich alles gut geklappt, bis zum letzten Mal, wo mir 35Euro gutgeschrieben werden sollte, auch kurze Zeit sogar war, bloß jetzt ist es vom Konto weg, ohne dass ich es aufgebraucht hätte. Groupon reagiert auf die Emails nicht. Bin gespannt. Für die Zukunft verzichte ich aber lieber auf solchen Ärger und lasse die Finger weg von Groupon.

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (13)    (0)
Bewertung von Jörg
Jörg von am 29.01.2013

Habe dort mehrere Messerset erworben. Wert ca. 1000 Euro.
"Villeroy&Boch 30-teiliges Tafelbesteck-Set Piemont"
Diese wurden mit falschen UVP beworben und
der selbe Anbieter verramschte die Set wenige Tage später bei Amazon.
Ich habe storniert und Widerrufen. Ich habe bisher keine Reaktion und kein Geld von Groupon zurück bekommen. Ist nun fast 4 Wochen her. Zum Glück alles über Paypal abgewickelt.
Ich hoffe Stern TV oder Frau Schrowange nimmt sich dem Verein mal wieder an.
Das war mein letztes Geschäft mit Groupon !

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (17)    (1)
Bewertung von Methabolica
Groupon und co prüfen die Seriösität der Anbieter nicht von am 19.01.2013

Erfahrungen habe ich mit rattotti entrümplung gemacht. Dieser Anbieter treibt sich weiterhin auf groupon und co rum obwohl sich alle Erfahrungsberichten mit meinen decken:

Termine werden mehrmals verschoben, auch am Tag der Vereinbarung betrug die Differenz zum Termin ganze 6 Stunden. Und das schlimmste: Herr rattotti hält sich in keiner weise an unseren Vertrag. Vereinbart waren 5 kubik, er kam mit einem kleinen gemieteten Sprinter, der schon halb voll war. Er sagte er könne den Auftrag nicht ausführen, weil es sich für ihn nicht rentieren würde. Er verlangte 40 Euro Aufpreis. Unverrichteter Dinge fuhr er davon. Jetzt hoffen wir, dass wir wenigstens das Geld wiederbekommen.

Stunden zuvor meinte er am Telefon, dass die genannten Möbel und 15 mülltüten über haupt kein Problem seien. Leider ist es seine eigene schuld, wenn er im Internet solche deals abschließt. Ich verstehe aber auch nicht wieso groupon, deal und co solch unseriösen Anbietern weiter Platz auf ihren Internet seiten anbieten. Herr rattotti bietet seine Dienste weiter an. Wann ist Schluss damit?

Ist dieser Erfahrungsbericht hilfreich?    (11)    (4)
 
Erfahrungsbericht schreiben:
* Pflichtfelder

Über Groupon

Bei dem neuen Trend kann jeder mitmachen und viel Geld sparen. Groupon bietet eine übersichtliche Plattform für die jeweiligen Angebote der einzelnen Städte an. Wer einen Vorschlag annehmen möchte muss nur auf den „Kaufen“ Butten klicken und hat damit seinen Platz für diesen Deal gesichert. Wenn sich genügend Teilnehmer finde kommt der Deal zustande, wenn nicht ist das Geschäft hinfällig. Neben den Informationen über den Tages-Deal, werden die Laufzeit und die Anzahl der schon gekauften lokalen Coupons angezeigt.

Um sich Gutscheine zu sichern sollten alle Freunde von dem zeitlich begrenzten Deal informiert werden, um gemeinsam lokale Coupons zu ergattern. Denn komplett allein im Restaurant zu sitzen, weil die Freunde das Schnäppchen verschlafen haben, ist auch nicht so toll.



Groupon zieht nur bei genügend Interessenten und bei Zustandekommen des Deals, den Betrag von dem Bankkonto oder der Kreditkarte ab. Lokale Coupons werden per E-Mail nach erfolgreicher Zahlung zugeschickt.

Hinweis:

- Erst bei einer Mindestanzahl der Reservierungen kommt der Deal zustande.

Nur so kann Groupon günstige Discounts bei den Unternehmen bekommen und an die interessierten Teilnehmer weitergeben.

 
Hol Dir deine Deals per E-Mail nach Hause

Einfach deine Lieblingsstädte auswählen und anschließend deine E-Mail Adresse hier eingeben: